Abo
  • Services:
Anzeige
Trackingschutz: Apple unterstützt "Do-Not-Track", Google nicht

Trackingschutz

Apple unterstützt "Do-Not-Track", Google nicht

Apple will laut Wall Street Journal die von Mozilla und Microsoft eingeführte Do-Not-Track-Funktion in künftigen Versionen seines Browsers Safari unterstützen. Google gibt sich zugeknöpft und macht keine Anstalten, der Initiative zu folgen.

Mozilla hat mit Firefox 4 den HTTP-Header "Do-Not-Track" eingeführt. Damit können Nutzer Werbeanbietern anzeigen, dass sie nicht getrackt werden wollen und die Werbeanbieter aus ihrem Surfverhalten keine Profile erstellen sollen. Der Header liefert zwar keine Garantie, dass er von Anbietern auch beachtet wird, Mozilla vermeldete aber erste Fortschritte vonseiten der Werbeindustrie.

Anzeige

Mozilla ging dabei zwar einen anderen Weg als Microsoft mit dem Internet Explorer 9, doch der von Microsoft beim W3C eingereichte Vorschlag für einen Trackingschutz enthält ebenfalls einen Do-Not-Track-HTTP-Header. Microsoft hat also die Idee der Mozilla-Entwickler aufgegriffen und seinen eigenen Ansatz erweitert.

Google setzt hingegen auf eine Browsererweiterung, die Cookies persistent speichert: Keep My Opt-Outs. Mit Informationen über Do-Not-Track-Header ist Google sparsam: Dem Wall Street Journal sagt ein Google-Sprecher lediglich, man beteilige sich weiterhin an den Diskussionen. Gegenüber Wired wurde Google etwas deutlicher: Die Idee des Headers sei interessant, aber es gebe derzeit "keinen Konsens darüber, was 'Tracking' in diesem Zusammengang bedeutet". Zudem sei unklar, wie sich der neue Vorschlag so umsetzen lasse, dass er bestehende Einstellungen zur Privatsphäre berücksichtige.


eye home zur Startseite
samy 19. Apr 2011

die können sich einfach regelmäßig alle Benutzerdaten inklusive Verlauf etc. holen...

blaub4r 19. Apr 2011

also ich brauchte noch nie eine spammail "aussortieren". Keine ahnung wo ihr eure mails...

samy 18. Apr 2011

Lass mich Raten du arbeitest in der Werbebrache und hast die entsprechende Gehirnwäsche...

FoxfireGole 18. Apr 2011

Wenn alle Browser tracking Protection hätten wäre Google am Ende. Die leben ja von dem...

LX 18. Apr 2011

Ich würde mich sehr freuen, wenn eine Selbstverpflichtung aller Werbetreibenden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK München GmbH, München
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. über Hays AG, südlich von Hannover/Hildesheim
  4. vwd GmbH, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,00€
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Hierfür braucht Disney mehr eigene Inhalte...

    Dungeon Master | 04:20

  2. Re: Erweiterungswünsche

    [Benutzernamen... | 03:52

  3. Re: > Wir freuen uns über Hinweise dazu, wie...

    2ge | 03:30

  4. Gegenbeispiel: China

    2ge | 02:50

  5. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel