Abo
  • IT-Karriere:

Ricoh

Multifunktionslaserdrucker für A0-Papier

Ricoh hat zwei Multifunktionssysteme vorgestellt, mit denen besonders große Papierformate bedruckt und gescannt werden können. Neben dem Druck in Schwarz-Weiß können sie auch in Farbe scannen.

Artikel veröffentlicht am ,
Ricoh: Multifunktionslaserdrucker für A0-Papier

Die Ricoh-Multifunktionsdrucker können Papierformate von A4 bis A0 und mit bis zu 15 Metern Länge verarbeiten und arbeiten mit 600 dpi Druckauflösung. Der Anwender kann optional ein Zwei-Rollen-System oder ein zusätzliches 250-Blatt-Papiermagazin einsetzen. Letzteres fasst Papier bis zum Format A3.

  • Ricoh Aficio MP W3601 (Foto: Ricoh)
Ricoh Aficio MP W3601 (Foto: Ricoh)
Stellenmarkt
  1. Sedus Stoll AG, Dogern
  2. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin

Die eingebauten Farbscanner erreichen eine Auflösung von 600 dpi. Ihre Geschwindigkeit liegt bei 4,4 A1-Seiten pro Minute beim Aficio MP W2401. Der Aficio MP W3601 erreicht eine Scangeschwindigkeit von 6,4 A1-Seiten pro Minute. Der Druckerspeicher ist 1 GByte groß und wird durch eine 160 GByte große Festplatte ergänzt.

Die eingescannten Dokumente können vom Gerät aus per E-Mail verschickt, in ein Samba-Netzwerklaufwerk oder auf einen eingesteckten USB-Stick gespeichert werden. Auch ein SD-Kartenschacht ist für diesen Zweck eingebaut worden. Auf dem 8,5 Zoll großen Farbdisplay der Geräte (21,6 cm) können Dokumente über den Dokumentenserver als farbige Vorschaubilder angesehen und gezoomt werden.

Beide Ricoh-Multifunktionssysteme können über USB, LAN oder optional auch über WLAN und Gigabit-Ethernet genutzt werden. Die Aufwärmzeit für den Aficio MP W2401 und den Aficio MP W3601 gibt Ricoh mit 120 Sekunden an. Die Geräte messen 1.080 x 637 x 580 mm und wiegen rund 107 kg. Ricoh stellt Treiber für Windows (ab 2000) sowie Mac OS X zur Verfügung. Preise nannte das Unternehmen nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)

Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /