Abo
  • IT-Karriere:

Vorschau Uncharted 3

Die neuen Multiplayer-Abenteuer des Nathan Drake

50 Prozent Singleplayer, 50 Prozent Multiplayer - so verteilt Naughty Dog die Entwicklungsressourcen für das kommende Actionadventure Uncharted 3. Hauptfigur Nathan Drake kämpft künftig auch stereoskopisch und im Splitscreenmodus.

Artikel veröffentlicht am ,
Vorschau Uncharted 3: Die neuen Multiplayer-Abenteuer des Nathan Drake

Die Entwickler von Naughty Dog wollen mit einer noch spannenderen und emotionaleren Einzelspielerkampagne rund um den Abenteurer Nathan Drake, vor allem aber mit dem Mehrspielermodus von Uncharted 3 punkten. Auf einem Anspielevent in Los Angeles gab das Unternehmen bekannt: Jedes Feature, das Spiele wie Halo oder Call of Duty im Mehrspielerbereich erfolgreich gemacht hat, wird übernommen und mit dem nötigen "Naughty-Dog"-Feinschliff versehen.

Inhalt:
  1. Vorschau Uncharted 3: Die neuen Multiplayer-Abenteuer des Nathan Drake
  2. Schneller als eine sechsspurige Autobahn
  3. Multiplayer-Abenteuer mit den Facebook-Kumpels
  4. Highfive im echten Leben und im Spiel

Levelaufstiege gehören somit ebenso zu dem Playstation-3-Spiel wie Spezialfähigkeiten und konfigurierbare Waffen. Die vielfältigen Konfigurationen werden als sogenannte Loadouts gespeichert und können nach jedem Ableben gewechselt werden. Spieler dürfen ihre Avatare künftig stärker individualisieren, indem sie sie mit verschiedenen Kostümen und Accessoires ausstatten. Danach werden sie in die Mehrspielermodi Free for all, Team Deathmatch oder 2v2v2 geschickt.

  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
  • Uncharted 3: der Multiplayermodus
Uncharted 3: der Multiplayermodus

2v2v2 bedeutet dabei nichts anderes, als zusammen mit einem Freund gegen zwei weitere Teams anzutreten - wahlweise über das Playstation Network oder erstmals im Splitscreen an einem TV. Kooperatives Spielen ist eines der Hauptentwicklungsfelder für Naughty Dog. Die Idee dafür bekamen die Entwickler durch die frühe Zielsetzung, Uncharted 3 in stereoskopischem 3D zu realisieren.

Schneller als eine sechsspurige Autobahn 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199€ + Versand
  2. ab 234,90€

Guttroll 20. Apr 2011

Ich habe mit dem Vergleich nicht angefangen, die Konsolentrottel fangen damit immer an...

Shimitsu 19. Apr 2011

Unschöne Texturen? Hässliche eckige Häuser? Junge, schon mal nach draussen geschaut...


Folgen Sie uns
       


Kompaktanlage mit Raspi vernetzt

Wie kann eine uralte Kompaktanlage aus den 90er Jahren noch sinnvoll mit modernen Musik- und Videoquellen vernetzt werden?

Kompaktanlage mit Raspi vernetzt Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
    Anno 1800 im Test
    Super aufgebaut

    Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
    2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
    3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

      •  /