Abo
  • Services:
Anzeige
Sony: 3D-Camcorder speichert auf vier SxS-Karten

Sony

3D-Camcorder speichert auf vier SxS-Karten

Sony: 3D-Camcorder speichert auf vier SxS-Karten

Sony hat mit dem PMW-TD300 einen professionellen Camcorder mit Schulterstütze vorgestellt, mit dem stereoskopische Aufnahmen gemacht werden können. Das Gerät speichert auf SxS-Karten. Das Bild für das linke und das rechte Auge wird separat auf einer Karte gespeichert.

Sonys Schultercamcorder PMW-TD300 nimmt mit seinen zwei Objektiven und den jeweils drei CMOS-Sensoren im 1/2-Zoll-Format stereoskopische Videos auf. Dazu werden zwei Filme gespeichert - einer für das linke und der andere für das rechte Auge. Die Kamera zeichnet dabei jeweils in voller HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf.

Anzeige
  • Sony PMW-TD300
Sony PMW-TD300

Die Videodaten werden in MPEG2 HD (4:2:0) in Sonys XDCAM-EX-Format auf SxS-Speicherkarten abgelegt. Der HQ-Mode arbeitet dabei mit 35 MByte/s und der höher komprimierte SP-Modus mit 25 MByte/s. Diese Flashspeicher im Expresscard-Format erreichen eine Übertragungsgeschwindigkeit von 800 MBit/s. Die beiden Videos werden dabei getrennt gespeichert. Insgesamt vier SxS-Steckplätze stehen zur Verfügung.

Die Objektive sind 45 mm voneinander entfernt. Die kürzeste Aufnahmeentfernung soll bei 1,2 Metern liegen. Anwender können zwischen dem 2D- und dem 3D-Modus der PMW-TD300 umschalten. Im 2D-Modus wird das Bild eines jeden Objektivs separat auf einer Karte aufgezeichnet. Die Kamera zeichnet im 4-Kanal-Ton auf und ist mit einem 3,5-Zoll-Display ausgerüstet, das auf Wunsch das Bild auch ohne Brille stereoskopisch wiedergibt.

Die Sony PMW-TD300 ist mit einem HDMI- und einem HD-SDI-Ausgang (BNC) ausgerüstet und arbeitet mit Genlock und Timecode. Weitere technische Daten zum Gewicht, den Abmessungen und dem Preis nannte Sony bislang nicht.


eye home zur Startseite
Maceo 15. Apr 2011

Ja, ist so. Was der Quatsch mit den 45mm sein soll, verstehe ich auch nicht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. über Hays AG, Berlin
  4. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€
  2. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  3. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...

Folgen Sie uns
       


  1. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  2. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  3. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  4. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  5. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  6. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  7. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  8. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  9. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  10. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Gerade gesehen - spoiler inside!

    Flatsch | 07:16

  2. Re: Xiaomi Mi A1 ist meine derzeitige Empfehlung...

    Stoker | 07:13

  3. Re: Volltext RSS, wie?

    FreiGeistler | 07:09

  4. Re: Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die...

    Flatsch | 07:08

  5. Re: golem pur auch ein interessanter Benchmark

    FreiGeistler | 07:07


  1. 07:30

  2. 07:18

  3. 07:08

  4. 17:01

  5. 16:38

  6. 16:00

  7. 15:29

  8. 15:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel