Gartner

Mehr Tablets, weniger PCs

Rund 84,3 Millionen PCs sind laut Gartner im ersten Quartal 2011 weltweit verkauft worden, 1,1 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Erwartet hatte Gartner ein Plus von drei Prozent. Schuld sei auch die Konkurrenz durch Tablets.

Artikel veröffentlicht am ,

Niedrige Preise reichen nicht mehr aus, um für einen wachsenden Absatz von PCs zu sorgen. Hinzu kommt eine zunehmende Konkurrenz durch Tablets, allen voran Apples iPad und iPad 2, fasst Gartner-Analyst Mikako Kitagawa die Zahlen zum PC-Absatz im ersten Quartal 2011 zusammen.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant SAP - FI/CO (m/w/d)
    BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Frontend Developer / Backend Developer (m/w/d)
    Körber Pharma Inspection GmbH, Markt Schwaben
Detailsuche

Vor allem Privatkunden kauften weniger PCs, während Unternehmen weiterhin alte Computer ersetzen und so für Wachstum sorgen. Dies werde sich voraussichtlich bis Ende 2011, gegebenenfalls bis Anfang 2012 fortsetzen.

HP ist mit 17,6 Prozent Marktanteil weiterhin die Nummer eins, der Absatz ging aber überdurchschnittlich zurück, so dass HP beim Marktwachstum 0,4 Prozentpunkt einbüßte. Noch deutlicher büßte die Nummer zwei, Acer, ein und kommt nur noch auf 12,9 Prozent Marktanteil, nach 14,6 Prozent im Vorjahr. Auch die Nummer drei, Dell, verkaufte weniger PCs und kommt nun auf 11,9 Prozent Marktanteil, nach 12,0 Prozent im Vorjahr.

Deutlich aufwärts ging es für Lenovo. Das Unternehmen steigerte seinen Marktanteil von 8,2 auf 9,7 Prozent. Auch Toshiba, die Nummer fünf im Markt, legte zu, von 5,4 auf 5,7 Prozent.

Golem Karrierewelt
  1. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    26.07.2022, Virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

In den USA liegt HP mit 26,2 Prozent Marktanteil vorn, gefolgt von Dell mit 22,3 Prozent, wobei der Abstand zwischen den beiden größer wurde. Den größten Zuwachs verzeichnete Apple mit 9,3 Prozent Marktanteil auf Platz fünf in den USA.

Auch in der Region EMEA liegt HP (19,2 Prozent) wieder vorn und überholte Acer mit 18,9 Prozent. Dahinter folgen Dell, Asus und Lenovo.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Lokster2k 15. Apr 2011

Die meisten Leute haben eben ein gaaaanz schmales Anwendungsspektrum für derartige...

Lokster2k 15. Apr 2011

Hmmm...Verallgemeinerungen sind GENERELL scheiße ;-) Kommt immer auf den PC und die...

Keridalspidialose 15. Apr 2011

aus der Schule, dem Job, dem Studium, überall. Dummschwätzer. Dauernd am labern, ständig...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China

Maschinen für EUV-Belichtung darf ASML bereits nicht mehr nach China exportieren, auch der Zugang zu älteren DUV-Anlagen soll gekappt werden.

Halbleiterfertigung: Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China
Artikel
  1. Games with Gold: Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle
    Games with Gold
    Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle

    Ab Oktober 2022 ist Schluss mit weiteren Xbox-360-Spielen in Spieleabos von Microsoft. Grund ist schlicht eine natürliche Grenze.

  2. 5G: Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI
    5G
    Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI

    Huawei betont, dass seine Produkte bereits nach ähnlichen Kriterien wie jetzt vom BSI auditiert wurden. Auch Ericsson will voll kooperieren.

  3. Kryptowinter: Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit
    Kryptowinter
    Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit

    Nicht nur Bitcoin-Verleiher gehen in der Krise pleite. Auch professionelle Krypto-Mining-Unternehmen kämpfen um ihre Liquidität.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Red Friday: Mega-Rabatt-Aktion bei Media Markt • PS5 bestellbar • EVGA RTX 3090 günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI RTX 3060 429€, MSI 31,5“ WQHD 165Hz 369€) • Samsung QLED 85" günstig wie nie: 1.732,72€ • Alternate (Tower & CPU-Kühler) • Der beste 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /