• IT-Karriere:
  • Services:

Intel

USB 3.0 und Thunderbolt für Ivy Bridge bestätigt

Auf dem IDF in Peking hat Intel bestätigt, was schon lange aus inoffiziellen Roadmaps hervorgeht: USB 3.0 wird es in Intel-Chipsätzen erst mit der nächsten Architektur "Ivy Bridge" geben, dann aber gleich mit Thunderbolt.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo von Thunderbolt alias Light Peak
Logo von Thunderbolt alias Light Peak

Ausgerechnet Intels Datacenter-Chef, Kirk Skaugen, durfte die Botschaft verkünden. Dabei lag der Schwerpunkt seiner Rede eigentlich auf Intels Serverprodukten. Kurz vorher erhielt AMD jedoch die erste Zertifizierung für USB 3.0 in PC-Chipsätzen. Skaugen erklärte daher knapp: "Nur um das klarzustellen: Intel unterstützt USB 3.0 mit der Plattform für 2012, und wir unterstützen Thunderbolt.".

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Hamburg
  2. texdata software gmbh, Karlsruhe und Bielefeld

Den Namen "Ivy Bridge", der für die ersten Intel-Prozessoren mit 22 Nanometern Strukturbreite steht, erwähnte der Intel-Manager zwar nicht, der steht aber schon lange auch auf offiziellen Roadmaps. Aus weniger offiziellen Dokumenten ging auch bereits hervor, dass die zu Ivy Bridge gehörigen Chipsätze "Panther Point" USB 3.0 unterstützen sollen. Sie werden für das Ende des Jahres 2011 oder Anfang 2012 erwartet.

  • Alles ganz einfach - aber bisher nur mit Macs
Alles ganz einfach - aber bisher nur mit Macs

Ob es vorher auch noch Thunderbolt-Produkte für Windows-PCs geben wird, sagte Skaugen nicht. Er hatte zuvor von "unserem Partner Apple" gesprochen, der mit den neuen Macbooks bisher exklusiv die neue Schnittstelle anbietet. Ob es mit Apple einen Exklusiv-Deal gibt, der Thunderbolt-Ports auf Steckkarten zum Nachrüsten für PCs verhindert, ist damit ein weites Feld für Spekulationen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MotoGP 21 für 21,99€, Star Wars Jedi - Fallen Order für 16,29€, Civilization 6 für 6...
  2. 229€
  3. 64,99€ (Release 11. Mai)
  4. (u. a. Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 1TB für 85€, Apple MacBook Air M1 für 999€, Sony KE-55A85...

Der Kaiser! 15. Apr 2011

Lizenzkosten?

Der Kaiser! 15. Apr 2011

Oder gibt es alternative Anbieter?


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /