• IT-Karriere:
  • Services:

3D-Software

Erste stabile Version von Blender 2.5 veröffentlicht

Die Blender Foundation hat mit Blender 2.57 eine erste stabile Version der Serie Blender 2.5 veröffentlicht. Die 3D-Software enthält große Neuerungen.

Artikel veröffentlicht am ,
3D-Software: Erste stabile Version von Blender 2.5 veröffentlicht

Die Blender-Entwickler sprechen bei Blender 2.57 von einer stabilen, aber nicht finalen Version. So sei Blender 2.57 weitgehend "Feature-Complete" und nach über 1.000 Korrekturen sehr stabil. Doch erst in zwei Monaten soll Blender 2.58 erscheinen, woraus dann die Finalversion der Serie, Blender 2.6, werden könnte.

Inhalt:
  1. 3D-Software: Erste stabile Version von Blender 2.5 veröffentlicht
  2. Interne Struktur umgebaut
  3. Neues Animationssystem
  4. Raytracing beschleunigt

Rund 500 Bugs haben die Entwickler in Blender 2.57 korrigiert und einige eigentlich für Blender 2.5 geplante Funktionen verschoben, darunter die Unterstützung mehrerer Fenster für mehrere Szenen und radiale Menüs.

  • Raytracing unter Blender 2.5
  • Blender 2.5: 64-Bit-Version für Mac OS X
  • Blender 2.5
  • Volumenmaterialien
  • Mesh-Flächen automatisch extrudieren
  • Animationseditor
  • Blender 2.5
  • Animationseditor
  • Flexible GUI in Blender 2.5
  • Sline IK
  • Raytracing wird schneller
  • Pinselverwaltung
  • Pinselverwaltung
  • Flexible GUI in Blender 2.5
  • Animation-Editor in Blender 2.5
  • Flexible GUI in Blender 2.5
  • Flexible GUI in Blender 2.5
  • Haare werden wie Kleider animiert.
  • Partikelsysteme in Blender 2.5
  • Sculpt-Modus in Blender 2.5
  • Rauchsimulator in Blender 2.5
  • Rauchsimulator in Blender 2.5
  • Rauchsimulator in Blender 2.5
  • Blender 2.5
Blender 2.5

Blender 2.5 enthält wesentliche Veränderungen: Unter anderem wurde das GUI-Layout überarbeitet und mit neuen Grafiken und Icons versehen. Die Entwickler versprechen ein klareres und besser organisiertes Layout, das sich mit Python komplett anpassen lässt. Zudem unterstützt Blender 2.5 erstmals mehrere Top-Level-Fenster. Eine Suchfunktion soll den Umstieg für Benutzer der älteren Versionen erleichtern. Auch der Editor für Eigenschaften wurde neu gestaltet, der Dateibrowser umgebaut und die Bedienelemente mit einem neuen Design versehen.

Die Bedienung von Blender 2.5 ist komplett über Tastenkürzel möglich, die Nutzer ebenfalls individuell anpassen können. Auch Mausereignisse können dabei einbezogen werden.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Hannover
  2. Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück

Seit Blender 2.53 lässt sich Blender mit Python erweitern. Entsprechende "Add-ons" können Anwender auswählen und einzeln deaktivieren, um für mehr Übersicht zu sorgen. Im Blender 2.5 Scripts Catalog finden sich zahlreiche Erweiterungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Interne Struktur umgebaut 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 - Premium Online Edition für 13,99€ und Devil May Cry 5 für 20,99€)
  2. (u. a. ELEX für 49,99€, Stealth Bastard Deluxe für 7,99€, Styx: Shards Of Darkness für 17...
  3. 159,90€ (Bestpreis!)

-DuffyDuck- 15. Apr 2011

Wie der Titel schon sagt: Ich hab von 3D Software keine Ahnung, aber die Ergebnisse...

Tiles 15. Apr 2011

Zähl mal die Einlernzeit und das dauernde nachschlagen und nachfragen mit dazu weil du...

niabot 14. Apr 2011

Die haben es in die aktuelle Version nicht mehr geschafft. Aber die Dinge warten jetzt...

niabot 14. Apr 2011

Ja das geht. Einfach auf eine Eigenschaft "rechtsklicken" und einen Driver hinzufügen...

Tiles 14. Apr 2011

Ich würde jetzt "IMMER" nicht unbedingt als etwas bezeichnen was man nur sehr selten...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

    •  /