Abo
  • Services:
Anzeige
3D-Software: Erste stabile Version von Blender 2.5 veröffentlicht

3D-Software

Erste stabile Version von Blender 2.5 veröffentlicht

3D-Software: Erste stabile Version von Blender 2.5 veröffentlicht

Die Blender Foundation hat mit Blender 2.57 eine erste stabile Version der Serie Blender 2.5 veröffentlicht. Die 3D-Software enthält große Neuerungen.

Die Blender-Entwickler sprechen bei Blender 2.57 von einer stabilen, aber nicht finalen Version. So sei Blender 2.57 weitgehend "Feature-Complete" und nach über 1.000 Korrekturen sehr stabil. Doch erst in zwei Monaten soll Blender 2.58 erscheinen, woraus dann die Finalversion der Serie, Blender 2.6, werden könnte.

Anzeige

Rund 500 Bugs haben die Entwickler in Blender 2.57 korrigiert und einige eigentlich für Blender 2.5 geplante Funktionen verschoben, darunter die Unterstützung mehrerer Fenster für mehrere Szenen und radiale Menüs.

  • Raytracing unter Blender 2.5
  • Blender 2.5: 64-Bit-Version für Mac OS X
  • Blender 2.5
  • Volumenmaterialien
  • Mesh-Flächen automatisch extrudieren
  • Animationseditor
  • Blender 2.5
  • Animationseditor
  • Flexible GUI in Blender 2.5
  • Sline IK
  • Raytracing wird schneller
  • Pinselverwaltung
  • Pinselverwaltung
  • Flexible GUI in Blender 2.5
  • Animation-Editor in Blender 2.5
  • Flexible GUI in Blender 2.5
  • Flexible GUI in Blender 2.5
  • Haare werden wie Kleider animiert.
  • Partikelsysteme in Blender 2.5
  • Sculpt-Modus in Blender 2.5
  • Rauchsimulator in Blender 2.5
  • Rauchsimulator in Blender 2.5
  • Rauchsimulator in Blender 2.5
  • Blender 2.5
Blender 2.5

Blender 2.5 enthält wesentliche Veränderungen: Unter anderem wurde das GUI-Layout überarbeitet und mit neuen Grafiken und Icons versehen. Die Entwickler versprechen ein klareres und besser organisiertes Layout, das sich mit Python komplett anpassen lässt. Zudem unterstützt Blender 2.5 erstmals mehrere Top-Level-Fenster. Eine Suchfunktion soll den Umstieg für Benutzer der älteren Versionen erleichtern. Auch der Editor für Eigenschaften wurde neu gestaltet, der Dateibrowser umgebaut und die Bedienelemente mit einem neuen Design versehen.

Die Bedienung von Blender 2.5 ist komplett über Tastenkürzel möglich, die Nutzer ebenfalls individuell anpassen können. Auch Mausereignisse können dabei einbezogen werden.

Seit Blender 2.53 lässt sich Blender mit Python erweitern. Entsprechende "Add-ons" können Anwender auswählen und einzeln deaktivieren, um für mehr Übersicht zu sorgen. Im Blender 2.5 Scripts Catalog finden sich zahlreiche Erweiterungen.

Interne Struktur umgebaut 

eye home zur Startseite
-DuffyDuck- 15. Apr 2011

Wie der Titel schon sagt: Ich hab von 3D Software keine Ahnung, aber die Ergebnisse...

Tiles 15. Apr 2011

Zähl mal die Einlernzeit und das dauernde nachschlagen und nachfragen mit dazu weil du...

niabot 14. Apr 2011

Die haben es in die aktuelle Version nicht mehr geschafft. Aber die Dinge warten jetzt...

niabot 14. Apr 2011

Ja das geht. Einfach auf eine Eigenschaft "rechtsklicken" und einen Driver hinzufügen...

Tiles 14. Apr 2011

Ich würde jetzt "IMMER" nicht unbedingt als etwas bezeichnen was man nur sehr selten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  2. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  3. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  4. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  5. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  6. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  7. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  8. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  9. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  10. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    zonk | 12:56

  2. So sollte sich ein elektrisches Auto anhören

    max123 | 12:53

  3. Re: Viermal mehr Spieler

    bfi (Golem.de) | 12:44

  4. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    jose.ramirez | 12:41

  5. Anschlüsse pro Karte bzw. MSAN ?

    Faksimile | 12:33


  1. 12:11

  2. 10:28

  3. 22:05

  4. 19:00

  5. 11:53

  6. 11:26

  7. 11:14

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel