Abo
  • Services:

Browser

Internet Explorer 10 läuft nicht unter Windows Vista

Die von Microsoft veröffentlichte Platform Preview 1 des Internet Explorer 10 läuft nur unter Windows 7. Für Windows Vista wird der IE10 nicht angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,
Fishbowl-Demo im IE10
Fishbowl-Demo im IE10

Beim Internet Explorer 9 hat Microsoft bereits Nutzer von Windows XP außen vor gelassen, der IE9 läuft nur unter Windows Vista und Windows 7. Mit dem Internet Explorer 10 werden nun auch Nutzer von Windows Vista ausgeschlossen, denn der Browser soll nur noch unter Windows 7 laufen.

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informations­technologien AöR, Hannover
  2. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Die in dieser Woche veröffentlichte Platform Preview 1 des Internet Explorer 10 verweigert unter Windows Vista die Installation und verweist darauf, dass der Browser nur für Windows 7 gedacht ist. In den Release Notes heißt es, der Internet Explorer 10 unterstütze nur Windows 7 auf den Plattformen x86 und x64. Ab der Platform Preview 4 sei zudem die Installation von Updates nötig, die einen Neustart erfordern. Dabei gehe es um Grafik-, Media- und Druckfunktionen.

Der Computerworld bestätigte Microsoft, dass auch die finale Version des Browsers nicht unter Windows Vista laufen wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PSN Card 50 Euro für 43,99€)
  2. 27,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 44,95€)
  3. 31,50€ (Vergleichspreis ca. 40€)
  4. 30,99€ (Vergleichspreis ca. 40€)

phender 15. Apr 2011

Der niveaulose Stammtisch ist auf Deiner Seite: "Ein Wirtschaftswachstum wird von den...

Der Kaiser! 15. Apr 2011

Mundpropaganda: "Hast du schon gehört? Der neue IE soll nicht mehr auf Vista laufen...

Charles... 15. Apr 2011

Wer spricht vom OS?

Himmerlarschund... 15. Apr 2011

Ich glaube ich werde noch sehr lange bei Windows 7 bleiben. Mindestens so lange, wie...

Himmerlarschund... 15. Apr 2011

Und wer solche albernen Aussage tätigt, sollte gar keine Beiträge in ein IT-Forum...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /