Abo
  • Services:

Anno 2070

Bericht aus der Endlosspielzukunft

Hightech statt Holzhütte, Solarschiff statt Segelboot: Mit Anno 2070 wagt die legendäre Aufbauspielreihe den Schritt in die Zukunft. Golem.de hat mit den Entwicklern über Neuerungen, Altbewährtes und über die Erwartungen der Spieler gesprochen.

Artikel veröffentlicht am ,
Anno 2070: Bericht aus der Endlosspielzukunft

"Das grundsätzliche Spielprinzip ist der Kern der Anno-Serie, und den wollen wir nicht verändern", erklärt Dirk Riegert, Kreativchef beim Mainzer Entwicklerstudio Related Designs, die Idee hinter Anno 2070. "In Diskussionen mit Ubisoft haben wir aber gemerkt, dass wir keine Evolution, sondern eine Revolution wollen." Nach allem, was bislang über das Ende 2011 für Windows-PC erscheinende Aufbauspiel bekannt ist, dürfte der Umbruch gelingen: Statt in einer mehr oder weniger idyllischen Welt, wie in den Vorgängern Anno 1404, 1503, 1602, und 1701, im Segelboot über die Weltmeere zu schippern, sind Spieler in der vergleichsweise nahen Zukunft des Jahres 2070 unterwegs.

Inhalt:
  1. Anno 2070: Bericht aus der Endlosspielzukunft
  2. Anno wird kein Serious Game

Die Entscheidung pro Science-Fiction haben Publisher Ubisoft und die Entwickler nicht ohne Absicherung getroffen. Erst, nachdem Marktforscher auf angeblich überraschend positive Reaktionen bei Spielern gestoßen sind, gab es grünes Licht für die Produktion.

  • Anno 2070
  • Anno 2070
  • Anno 2070
  • Anno 2070
  • Anno 2070
  • Anno 2070
  • Anno 2070
  • Anno 2070
  • Anno 2070
  • Anno 2070
Anno 2070

Vor dem Start von Kampagne, Endlosspiel oder Multiplayermodus wählen Spieler zwischen mindestens zwei Fraktionen. Eine setzt mit schnellem Bevölkerungswachstum und schwerem Gerät darauf, die Erde zu beherrschen - dann mähen Roboter mit riesigen Kreissägen ganze Wälder nieder, Fleischfabriken produzieren in gnadenloser Massenproduktion ihre Erzeugnisse, die Siedlungen wirken düster und schwer. Die andere Fraktion will hingegen im Einklang mit der Umwelt leben: Windräder liefern regenerative Energie, die Bewohner leben in lichtdurchfluteten Städten mit viel Grün. Die Handlung der Kampagne dreht sich um die Frage, wie die Menschheit im Jahr 2070 angesichts eines stark steigenden Meeresspiegels fortbesteht.

Anno wird kein Serious Game 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 16,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 35,99€

Stresskeks 05. Aug 2011

gute Bewertung - lol http://www.amazon.de/product-reviews/B0023GBOI6/ref=cm_cr_pr_hist_1...

elknipso 15. Apr 2011

Danke für die Einschätzungen. Werde mir dann mal die neue Version anschauen wenn sie...

Thaodan 15. Apr 2011

und wen sind se zu faul und es gibt nur nen cider port

Bady89 15. Apr 2011

Bloom is cool !

dabbes 14. Apr 2011

Die "alte" Anno Reihe kann ja weiter fortgeführt werden, so ist aber auch etwas für SciFi...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


        •  /