• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft

Platform Preview des Internet Explorer 10 veröffentlicht

Microsoft hat anlässlich seiner Konferenz Mix11 eine erste sogenannte Platform Preview des Internet Explorer 10 veröffentlicht. Der IE10 soll weitere Teile aus CSS3 unterstützen, einschließlich 3D Transforms.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft: Platform Preview des Internet Explorer 10 veröffentlicht

Seit drei Wochen arbeitet Microsoft am Internet Explorer 10 und hat bereits jetzt eine erste Vorschau auf seine kommende Browsergeneration veröffentlicht. Wie schon beim Internet Explorer 9 will Microsoft im Laufe der Entwicklung alle acht bis zwölf Wochen eine neue Platform Preview veröffentlichen. Wann der IE10 fertig sein soll, verriet Microsoft noch nicht.

Stellenmarkt
  1. enowa AG, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Hamburg
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Zu den Neuerungen der IE10 Platform Preview 1 zählt die Unterstützung von mehrspaltigen Layouts (CSS3 Multi-column Layout), CSS3 Grid Layouts, CSS3 Flexible Box Layout, Farbverläufen (CSS3 Gradients) und des Strict Mode von ECMA Script 5. In den kommenden Vorabversionen soll Unterstützung für CSS3 Transitions und CSS3 3D Transforms hinzukommen.

Die Platform Preview 1 des Internet Explorer 10 steht ab sofort unter ietestdrive.com zum Download bereit. Microsoft hat zudem einige Demos zusammengestellt, um zu zeigen, was der Internet Explorer leisten kann; darunter Fish Bowl, eine Weiterentwicklung des FishIE Tank, und Paintball.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,49€
  2. (-5%) 9,49€

saphrus 13. Apr 2011

http://de.wikipedia.org/wiki/Ajax_%28Programmierung%29 2. Äh...hä? Keine Ahnung was du...

syntax error 13. Apr 2011

Ob der IE10 dann auch sowas simples wie text-shadow kann?

elgooG 13. Apr 2011

Ach, lass sie doch. Die wollen doch nur cool sein und dazugehören. ;-) Bald haben wir...


Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
KI-Startup: Regierung bestätigt Treffen mit Augustus Intelligence
KI-Startup
Regierung bestätigt Treffen mit Augustus Intelligence

Der CDU-Politiker Amthor fungierte als Lobbyist für das KI-Startup Augustus Intelligence. Warum sich die Regierung mit der Firma traf, ist weiter unklar.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Texterkennung OpenAIs API beantwortet "Warum ist Brot so fluffig?"
  2. Cornonavirus Instagram macht Datensatz für Maskenerkennung ungültig
  3. KI Software erfindet Wörter und passende Definitionen dazu

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    HTTPS/TLS: Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft
    HTTPS/TLS
    Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft

    Viele Webseiten müssen ihre Zertifikate tauschen, da sie von Zwischenzertifikaten ausgestellt wurden, die ein Sicherheitsrisiko darstellen.
    Von Hanno Böck

    1. Nach Safari Chrome und Firefox wollen nur noch einjährige Zertifikate
    2. Sicherheitslücke GnuTLS setzt Session-Keys auf null
    3. Sectigo Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

      •  /