Watson

Neue Power7-Systeme von IBM

IBM hat neue Power7-Systeme vorgestellt, darunter der Server IBM Power System 750, der in Watson zum Einsatz kam, dem System, das in der US-Quiz-Show Jeopardy gewann.

Artikel veröffentlicht am ,
IBM Watson
IBM Watson

Neben dem Power System 750 nimmt IBM neue Bladeserver ins Programm. Darunter das Bladecenter PS703 mit 16 Kernen und das Bladecenter PS704 mit 32 Kernen. Der PS704 soll eine um 60 Prozent höhere Leistung und die doppelte Anzahl an Rechenkernen liefern als sein Vorgänger. Zugleich verspricht IBM ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber vielen x86-Blades.

Stellenmarkt
  1. SAP SD/MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Ennepetal
  2. Anforderungs- / Prozessmanager (m/w/d) im Beschwerdemanagement
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
Detailsuche

Den Server Power 750 Express hat IBM nach eigenen Angaben für Analytik-Workloads optimiert. So ist das System mit einem neuen Power7-Prozessor erhältlich, der mehr als die dreifache Leistung gegenüber vergleichbaren 32-Core-Servern bieten soll, verspricht zumindest IBM. Hinzu kommt der Server Power 755, ein HPC-Cluster-Knoten mit 32 Power7-Kernen.

IBM hat darüber hinaus einen neuen Managementkonsolen-Appliance der Serie Systems Director vorgestellt. Damit lassen sich Power-Server und -Blades mit einem einheitlichen Interface für physische und virtuelle Ressourcen steuern. Auch drei neue Ethernet-Switches nimmt IBM ins Produktportfolio. Sie entspringen der Übernahme von BNT.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
TADF Technologie
Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle

Der Cynora-Chef wollte das deutsche Start-up zum Einhorn entwickeln. Nun wurden die Patente und die TADF-Technologie von Samsung für 300 Millionen Dollar gekauft und das Unternehmen zerschlagen.

TADF Technologie: Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle
Artikel
  1. Brandenburg: DNS:Net-Verteiler wegen Telekom-Werbebanner überhitzt?
    Brandenburg  
    DNS:Net-Verteiler wegen Telekom-Werbebanner überhitzt?

    Bei DNS:Net kam es in dieser Woche bei starker Hitze zu einem Netzausfall in einem Ort. Schuld soll ein Werbebanner der Konkurrenz gewesen sein.

  2. Kryptogeld: Bitcoin wieder unter 20.000 US-Dollar, Fonds vor dem Aus
    Kryptogeld
    Bitcoin wieder unter 20.000 US-Dollar, Fonds vor dem Aus

    Ein Gericht hat die Liquidation von Three Arrows Capital angeordnet. Der Bitcoin sinkt wieder unter die Grenze von 20.000 US-Dollar.

  3. Vodafone: Vantage Towers betreibt Sendestationen mit Wasserstoff
    Vodafone
    Vantage Towers betreibt Sendestationen mit Wasserstoff

    Bei der Entwicklung des Containers mit Wasserstoffmotor sind Erfahrungen aus Einsätzen bei der Flutkatastrophe im Ahrtal eingeflossen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • MindStar (MSI RX 6700 XT 499€, G.Skill DDR4-3600 32GB 165€, AMD Ryzen 9 5900X 375€) • Nur noch heute: NBB Black Week • Top-TVs bis 53% Rabatt • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Samsung Galaxy S20 FE 5G 128GB 359€ [Werbung]
    •  /