Xbox 360

Gerüchte über Disc-Format, Kopierschutz und Free-2-Play

Ach, die Xbox 360 existiert ja auch noch... Derzeit steht die Playstation 3 - meist unfreiwillig - stärker im Fokus der Spieleszene, aber jetzt bekommt auch die Konsole von Microsoft ein paar Gerüchte ab. Es geht um ein neues Disc-Format und das Kopierschutzsystem, sowie um kostenlose Spiele auf Xbox Live.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox 360: Gerüchte über Disc-Format, Kopierschutz und Free-2-Play

Von der Xbox 360 ist in der Spielebranche derzeit wenig zu hören, jetzt gibt es immerhin Spekulationen über künftige Neuerungen. Den Gerüchten zufolge testet Microsoft derzeit eine überarbeitete Version der Firmware. Die soll ein neues DVD-Format unterstützen, das ein zusätzliches GByte an Daten plus neuen Kopierschutzsystemen fasst, so VG247.com. In den USA haben einige Spieler, die bei Microsoft als Betatester registriert sind, die Firmware per Internet und auf DVD bereits zugeschickt bekommen. Die überarbeitete Software soll nebenbei ein Update enthalten, mit dem künftige Updates auf andere Art als bisher installiert werden.

Außerdem meldet die Gerüchteküche, dass Microsoft irgendwann im Jahr 2012 auch Free-2-Play-Spiele in Xbox Live ermöglichen möchte. Gemeint ist laut IGN.com das Geschäftsmodell, durch das Browser- und Socialgames derzeit boomen: grundsätzlich kostenlos spielbar, aber wer schneller vorankommen oder schöner aussehen will, muss kostenpflichtige Extras per Micropayment im Itemshop kaufen, etwa Waffen oder Heiltränke. Microsoft hat sich nicht zu den Spekulationen geäußert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Hotohori 14. Apr 2011

Ich hab das Headset generell auch aus, benutze ich auch nur bei Freunden aus der...

elitezocker 14. Apr 2011

Die PS3 hat bis zu 50Gig auf der BluRay. Entsprechend mehr Inhalte gibt es. Dadurch ist...

DerHumpink 14. Apr 2011

Ist extrem nervig, musst ja nicht nur die Nummer sondern auch deine Anschrift angeben...

TC 13. Apr 2011

Und mal eben 30GB übers Dorf-DSL ziehen. yay... ne Konsole für alle!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kickstarter
Die Pibox ist ein Mini-NAS mit Raspberry Pi

Auf Basis des Raspberry Pi CM 4 entsteht die Pibox. Mittels Carrier-Platinen können daran zwei 2,5-Zoll-Laufwerke angeschlossen werden.

Kickstarter: Die Pibox ist ein Mini-NAS mit Raspberry Pi
Artikel
  1. Neuer Firmenname: Aus Facebook wird Meta
    Neuer Firmenname
    Aus Facebook wird Meta

    Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat den Namen der neuen Dachgesellschaft seiner Dienste genannt. Dieser lehnt sich stark an das geplante Metaversum an.

  2. S9U fürs Homeoffice: Samsung stellt 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit KVM-Switch vor
    S9U fürs Homeoffice
    Samsung stellt 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit KVM-Switch vor

    Der S9U ist Samsungs neuer 32:9-Bildschirm. Er integriert USB-C mit 90 Watt Power Delivery und einen KVM-Switch. Das Panel schafft 120 Hz.

  3. XTurismo: Fliegendes Jetski aus Japan für knapp 600.000 Euro
    XTurismo
    Fliegendes Jetski aus Japan für knapp 600.000 Euro

    Wo auch immer man sie fliegen dürfen wird, Multikopter für den Personentransport sind im Kommen. Dieses Flugobjekt stammt aus Japan.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • WD Black SN750 1TB 89,90€ • Acer 27" FHD 165Hz 191,59€ • PS5 Digital + 2. Dualsense + 100€-Amazon-Gutschein mit o2-Vertrag sofort lieferbar • Kingston 1TB PCIe 69,90€ • GTA Trilogy Definitive 59,99€ • Alternate-Deals (u. a. Apacer 960GB SATA 82,90€) [Werbung]
    •  /