Canon-Plugin

DSLR-Videos in Final Cut Pro bearbeiten

Videos aus Canons digitalen Spiegelreflexkameras können über ein Plugin einfach mit Apples Videoschnittanwendung Final Cut Pro eingelesen und bearbeitet werden. Die neue Version von EOS Movie E1 erleichtert die Datenorganisation auf der Festplatte.

Artikel veröffentlicht am ,
Icon Final Cut Pro
Icon Final Cut Pro

Das EOS Movie Plugin-E1 funktioniert mit den Spiegelreflexkameras EOS 5D Mark II, EOS 7D sowie EOS-1D Mark IV und den damit aufgezeichneten Full-HD-Videos. Bislang wird die EOS 500D/550D noch nicht unterstützt, obwohl Canon das schon zur Erstveröffentlichung für die kommende Version zusagte.

  • EOS Movie Plugin-E1 - Einlesen von Videomaterial per Diskimage
  • EOS Movie Plugin-E1 - "Loggen und Übertragen" in Final Cut Pro einstellen
  • EOS Movie Plugin-E1 - Transcodieren
  • EOS Movie Plugin-E1 mit Metadatenimport
EOS Movie Plugin-E1 - Einlesen von Videomaterial per Diskimage
Stellenmarkt
  1. Manager (m/w/d) Information Security Management
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. Junior Projekt Manager (m/w/d) im Bereich Category und Sales Management
    Hoffrogge GmbH, Wildeshausen
Detailsuche

Die neue Version 1.2 erleichtert den Import der EOS-Movie-Dateien. Sie lassen sich nun aus einem beliebigen Ordner übertragen, ohne dass die gesamte Ordnerstruktur kopiert werden muss. Zudem können die Videos jetzt auch ohne die von der Kamera generierten THM-Dateien geladen werden.

Diese Thumbnail-Dateien zeigen das erste Videoframe als Grafik an. Einige Videobetrachtungsprogramme verwenden diese Datei zu Vorschauzwecken, und auch in der Kamera selbst wird sie eingesetzt, um Videodateien zu visualisieren.

Das Plugin konvertiert EOS-Movies in den Apple-Codec Prores 422. Das soll mit ungefähr der doppelten Geschwindigkeit gegenüber der Apple-Standardkonvertierung möglich sein. Außerdem lassen sich die Filme mit einem Timecode und Metadaten bestücken.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    30.06./01.07.2022, Virtuell
  2. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    26.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Canons EOS-Movie-Plug-in-E1 unterstützt Final Cut Pro 6.0.3 bis 7.0. Es soll ab dem 25. April 2011 in den Drivers-&-Download-Seiten für die EOS-1D Mark IV, EOS 5D Mark II und EOS 7D heruntergeladen werden können. Im jeweiligen Betriebssystem-Dropdown muss Mac OS X ausgewählt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Probefahrt mit Toyota bZ4X: Starker Auftritt mit kleinen Schwächen
    Probefahrt mit Toyota bZ4X
    Starker Auftritt mit kleinen Schwächen

    Das erste Elektroauto von Toyota kommt spät - und weist trotzdem noch Schwachpunkte auf. Der Hersteller verspricht immerhin schnelle Abhilfe.
    Ein Bericht von Franz W. Rother

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /