Abo
  • Services:

Airstyle Mini Phone

Bluetooth-Telefonhörer für Tablets

Planex bietet einen kompakten Bluetooth-Telefonhörer insbesondere für Tablets. Der Airstyle Mini Phone verfügt über ein kleines Display und Tasten, etwa für die direkte Eingabe von Rufnummern.

Artikel veröffentlicht am ,
Airstyle Mini Phone
Airstyle Mini Phone

Planex will mit dem Airstyle Mini Phone das Telefonieren mit den im Vergleich zu Smartphones oft klobigen Tablets erleichtern. Der 32,5 x 72 x 11,3 mm große und 26 g leichte Bluetooth-Telefonhörer verfügt über ein eigenes kleines Display mit 128 x 64 Bildpunkten, um darauf Kontakte aus dem Telefonbuch oder Rufnummern anzuzeigen.

  • Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
  • Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
  • Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
  • Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
  • Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
  • Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
  • Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
  • Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
Planex Airstyle Mini Phone (Bild: Planex)
Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt
  2. SYNCHRON GmbH, Stuttgart

Rufnummern lassen sich über die Nummerntasten auch direkt eingeben. Bequemer ist es aber, über Bluetooth die Kontakte aus dem Tablet-Telefonbuch zu übernehmen - sofern das vom jeweiligen Tablet unterstützt wird. Laut Planex soll der Hörer nicht nur für telefoniefähige Tablets interessant sein, sondern auch für die Internettelefonie über Skype. Die drahtlose Verbindung mittels Bluetooth 2.1 erfordert, dass Tablet und Telefonhörer nicht mehr als 10 m voneinander entfernt sind.

Über einen 3,5-Zoll-Klinkenstecker kann ein Headset zum freihändigen Telefonieren oder ein Kopfhörer zum Stereo-Musikhören angeschlossen werden. Der fest eingebaute Lithium-Polymer-Akku soll für bis zu 6 Stunden Sprechzeit reichen, die Standby-Zeit beziffert Planex mit bis zu 100 Stunden. Aufgeladen wird mittels Mini-USB-Schnittstelle, was innerhalb von zwei Stunden abgeschlossen sein soll.

Der Airstyle Mini Phone soll ab Oktober 2011 in Japan verkauft werden - wahlweise mit weißem (BT-Phone01W) und oder schwarzem Gehäuse BT-Phone01B. Die Preise gibt Planex mit 5.000 Yen an, was umgerechnet rund 40 Euro entspricht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 93,85€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Madden NFL 18 und Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für je 15€, Gran Turismo Sport für...
  3. (u. a. Resident Evil 7 biohazard für 14,99€, Dungeons 3 für 13,99€, Tom Clancy's Ghost Recon...
  4. (u. a. PSN Card 50 Euro für 43,99€)

Kacktus 11. Apr 2011

Ich sehe das auch als ziemlich schwachsinnig an, da man auf diese weise von 2 Akkus...

Himmerlarschund... 11. Apr 2011

Von UMTS hat ja auch keiner geredet, weder im Artikel, noch in meinem Beitrag ;-) Aber BT...


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
    Mars
    Die Staubstürme des roten Planeten

    Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
    2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

      •  /