Abo
  • Services:
Anzeige

Allzeit bereit

US-Pfadfinder erkunden die Robotik

Unendliche Weiten statt Gottes weite Natur: Die US-Pfadfinder-Organisation Boy Scouts of America bietet neben klassischen Pfadfinderdisziplinen jetzt auch moderne Wissenschaft. Die Jungen können künftig ein Robotikabzeichen erwerben.

Auch Pfadfinder gehen mit der Zeit: Früher rückten sie aus grauer Städte Mauern ins Zeltlager in freie Natur aus, um dann tagsüber durch die Wälder zu streifen und abends am Lagerfeuer zu sitzen und zur Gitarrenbegleitung erbauliche Weisen zu singen. Heute tüfteln sie lieber mit technischem Gerät, genauer gesagt mit Robotern.

Anzeige

Robotik für Pfadfinder

Stem (Science, Technology, Engineering, Math - Wissenschaft, Technik, Ingenieurswesen, Mathematik) heißt ein Programm der US-Pfadfinder-Organisation Boy Scouts of America. Im Rahmen von Stem können die Jungen unter anderem den Umgang mit Robotern lernen.

  • Allzeit bereit: US-Pfadfinder können ein Roboterabzeichen erwerben. (Bild: Nasa)
Allzeit bereit: US-Pfadfinder können ein Roboterabzeichen erwerben. (Bild: Nasa)

In einem 14-stündigen Kurs lernen die Pfadfinder zunächst, wie ein Roboter funktioniert, wie seine Aktoren arbeiten, wie seine Sensoren die Umwelt erfassen und wie sie programmiert werden. Anschließend sollen sie selbst einen bauen. Das Programm entstand in Zusammenarbeit mit der US-Weltraumbehörde Nasa, mehreren Universitäten, Lego und weiteren Partnern.

Roboterabzeichen

Haben sie einen Pfad der Robotik erfolgreich beschritten, erhalten sie dafür ein Abzeichen Robotics Merit Badge, das einen der Mars-Rover der Nasa zeigt. Das sei ein Beispiel dafür, dass die Pfadfinder auch heute noch ihrer Aufgabe nachkämen, junge Menschen fürs Leben zu rüsten, erklärt Chefpfadfinder Bob Mazzuca. Schließlich heißt der Pfadfindergruß auch "Allzeit bereit".

"Das Leitprinzip der Pfadfinder - anderen zu helfen, Leitung, persönliche Leistung und Respekt für die Natur - wird sich nie ändern. Wir werden neue Programme einrichten, um junge Menschen auf Erfolg in allen Bereichen den Lebens vorzubereiten", sagt Mazzuca. Insgesamt gibt es 31 verschiedene Stem-Abzeichen.

Fragt sich, wo das hinführt. Werden künftige Generationen von Pfadfindern ihr Zeltlager auf dem Mond aufschlagen und Krater statt Wäldern erkunden? Das abendliche Lagerfeuer wird dann zwar mangels Sauerstoff ausfallen. Es wird aber auch nicht mehr auffallen, wenn einer in der Runde falsch singt...


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DENIOS AG, Bad Oeynhausen
  2. AOK NORDWEST - Die Gesundheitskasse, Dortmund
  3. real Innenausbau AG, Külsheim
  4. Eifrisch - Vermarktung GmbH & Co. KG, Lohne


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Rechtschreibung Überschrift

    bfi (Golem.de) | 21:01

  2. Re: Ist dann eSIM endlich cool?

    angelodou | 20:59

  3. Re: Im Prinzip wie der 27UD88-W nur eben größer...

    Joker86 | 20:56

  4. Re: Da fehlen leider noch ein paar Infos

    freebyte | 20:51

  5. Re: Das Trumpbashing VS Obama Vergötterung

    Compufreak345 | 20:50


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel