Abo
  • Services:

Allzeit bereit

US-Pfadfinder erkunden die Robotik

Unendliche Weiten statt Gottes weite Natur: Die US-Pfadfinder-Organisation Boy Scouts of America bietet neben klassischen Pfadfinderdisziplinen jetzt auch moderne Wissenschaft. Die Jungen können künftig ein Robotikabzeichen erwerben.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch Pfadfinder gehen mit der Zeit: Früher rückten sie aus grauer Städte Mauern ins Zeltlager in freie Natur aus, um dann tagsüber durch die Wälder zu streifen und abends am Lagerfeuer zu sitzen und zur Gitarrenbegleitung erbauliche Weisen zu singen. Heute tüfteln sie lieber mit technischem Gerät, genauer gesagt mit Robotern.

Robotik für Pfadfinder

Stellenmarkt
  1. Holl Flachdachbau GmbH & Co. KG Isolierungen, Fellbach bei Stuttgart
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Stem (Science, Technology, Engineering, Math - Wissenschaft, Technik, Ingenieurswesen, Mathematik) heißt ein Programm der US-Pfadfinder-Organisation Boy Scouts of America. Im Rahmen von Stem können die Jungen unter anderem den Umgang mit Robotern lernen.

  • Allzeit bereit: US-Pfadfinder können ein Roboterabzeichen erwerben. (Bild: Nasa)
Allzeit bereit: US-Pfadfinder können ein Roboterabzeichen erwerben. (Bild: Nasa)

In einem 14-stündigen Kurs lernen die Pfadfinder zunächst, wie ein Roboter funktioniert, wie seine Aktoren arbeiten, wie seine Sensoren die Umwelt erfassen und wie sie programmiert werden. Anschließend sollen sie selbst einen bauen. Das Programm entstand in Zusammenarbeit mit der US-Weltraumbehörde Nasa, mehreren Universitäten, Lego und weiteren Partnern.

Roboterabzeichen

Haben sie einen Pfad der Robotik erfolgreich beschritten, erhalten sie dafür ein Abzeichen Robotics Merit Badge, das einen der Mars-Rover der Nasa zeigt. Das sei ein Beispiel dafür, dass die Pfadfinder auch heute noch ihrer Aufgabe nachkämen, junge Menschen fürs Leben zu rüsten, erklärt Chefpfadfinder Bob Mazzuca. Schließlich heißt der Pfadfindergruß auch "Allzeit bereit".

"Das Leitprinzip der Pfadfinder - anderen zu helfen, Leitung, persönliche Leistung und Respekt für die Natur - wird sich nie ändern. Wir werden neue Programme einrichten, um junge Menschen auf Erfolg in allen Bereichen den Lebens vorzubereiten", sagt Mazzuca. Insgesamt gibt es 31 verschiedene Stem-Abzeichen.

Fragt sich, wo das hinführt. Werden künftige Generationen von Pfadfindern ihr Zeltlager auf dem Mond aufschlagen und Krater statt Wäldern erkunden? Das abendliche Lagerfeuer wird dann zwar mangels Sauerstoff ausfallen. Es wird aber auch nicht mehr auffallen, wenn einer in der Runde falsch singt...



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

      •  /