Abo
  • Services:
Anzeige
World of Warcraft: Level 85 ohne einen einzigen "Kill"

World of Warcraft

Level 85 ohne einen einzigen "Kill"

Ein Spieler namens "Everbloom" hat Level 85 erreicht, drei Reittiere besessen, ist 21 Fraktionen begegnet - und das alles, ohne in den Weiten von Azeroth ein einziges virtuelles Geschöpf getötet oder eine echte Quest absolviert zu haben.

"Es war eindeutig eine andere Art des Hochlevelns, hat jede Menge Geduld erfordert, aber ich sehe das Spiel jetzt in einem ganz neuen Licht": So fasst ein Charakter namens Everbloom - ein Druide der Nachtelfen - seine Erfahrungen zusammen, nachdem er in World of Warcraft ohne einen Kill Level 85 erreicht hat. Eigentlich habe er auch keine Quest absolviert, aber wegen einer missverständlich bezeichneten Veranstaltung tauche in seinen Statistiken doch eine Mission auf, schreibt der Spieler in den Foren.

Anzeige

Um genug Punkte für Stufe 85 zu bekommen, hat Everbloom sich auf Berufe wie Archäologie und den Abbau von Rohstoffen konzentriert. Außerdem hat er alle Erfahrungspunkte für das Entdecken der Welt gesammelt - und dabei nach eigenen Angaben viele Stunden damit verbracht, um Riffe herumzuschwimmen und die abgelegensten Orte der Map zu erreichen. Besonders oft gestorben ist Everbloom nicht: Nach eigenen Angaben ist er nur 25-mal als Geist erwacht.


eye home zur Startseite
PC-Roboter 03. Mär 2012

Alta nichts gegen Gesamtschulabi

Vipe 28. Apr 2011

Gäbs WOW auf der 360 würde das ein gutes Achievement abgeben :D

gisu 12. Apr 2011

Misdemeanor...

Turrican 12. Apr 2011

bekomm ich dann auch 'ne News hier?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  3. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Offenbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  2. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  3. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  4. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  5. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  6. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  7. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  8. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  9. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  10. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Recht hatter..

    klink | 14:47

  2. Re: Was von Poettering als "Scheiße" bezeichnet...

    FreiGeistler | 14:47

  3. Re: Assistenten

    PiranhA | 14:45

  4. Re: Digitalisierung, Bedeutung?

    Geistesgegenwart | 14:44

  5. Re: Von 74 Milliarden Investitionen insgesamt...

    SJ | 14:43


  1. 13:36

  2. 12:22

  3. 10:48

  4. 09:02

  5. 19:05

  6. 17:08

  7. 16:30

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel