Abo
  • Services:

Gopano Micro

Streetview mit dem iPhone nachdrehen

Ein Spezialspiegel soll 360-Grad-Videos mit der iPhone-Kamera ermöglichen. Damit lassen sich Szenen wie aus Googles Streetview erzeugen.

Artikel veröffentlicht am ,
Gopano Micro (Foto: Eyesee360)
Gopano Micro (Foto: Eyesee360)

Eyesee360 hat eine trichterförmige Konstruktion entwickelt, mit der das iPhone 4 Rundumaufnahmen als Video oder Foto machen kann. Dazu muss nur die Videoaufnahme gestartet oder ein einzelnes Foto gemacht werden. Eine ähnliche Technik wird auch für Objektive von Spiegelreflexkameras und Videokameras angeboten.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Honda Research Institute Europe GmbH, Offenbach

Üblicherweise werden Panoramaaufnahmen aus mehreren, sich teilweise überlappenden Fotos berechnet. Das schränkt die Aufnahmemöglichkeiten ein, wenn bewegte Objekte aufgenommen werden. Sie erscheinen dann mitunter mehrmals auf den Einzelfotos und müssen mühsam herausretuschiert werden. Rundum-Panoramavideos können mit normalen Objektiven und einer einzelnen Kamera nicht aufgenommen werden.

Das Gopano Micro ist ein verspiegelter Trichter, der vom iPhone 4 von unten abfotografiert beziehungsweise gefilmt wird. In ihm spiegelt sich die Umgebung. Das verzerrte Video wird später im iPhone korrigiert und kann dann wie ein gewöhnliches Panoramafoto betrachtet werden. Beim Betrachten von Panoramavideos kann nachträglich der Blickwinkel geändert werden. Das wirkt so, als würde der Betrachter seinen Kopf drehen. Mit der Konstruktion können auch Streetview-ähnliche Aufnahmen gemacht werden, wenn das iPhone mit dem Gopano Micro auf einem Fahrzeug montiert wird. Eine parallele GPS-Aufzeichnung ist allerdings bislang nicht vorgesehen.

Noch ist Gopano Micro nicht im Handel erhältlich. Als Anschubfinanzierung für die Produktion benötigt Eyesee360 rund 20.000 US-Dollar. Auf dem Finanzierungsportal Kickstarter haben die Initiatoren mittlerweile ungefähr den vierfachen Betrag eingesammelt. Ein Gopano Micro soll umgerechnet rund 65 Euro kosten.
Wann mit der Auslieferung  begonnen wird, ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

wertzzy 12. Nov 2011

habs zuerst auch mit shazaam un co nicht gefunden! aber nach ein bisschen lyricsuche hats...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    •  /