• IT-Karriere:
  • Services:

Mass Effect 3

Mehr Rollenspiel im Trilogie-Abschluss

Das finale Abenteuer von Mass Effect kommt näher - inklusive Kämpfen, in denen der Spieler als Commander Shepard auf dem Planeten Erde gegen die außerirdischen Reaper in den alles entscheidenden Kampf zieht.

Artikel veröffentlicht am ,
Mass Effect 3: Mehr Rollenspiel im Trilogie-Abschluss

Es muss nicht unbedingt zum Happy End kommen: Wie das US-Fachmagazin Game Informer erfahren hat, wird es in Mass Effect 3 mehrere Enden geben. Die Handlung mit Commander Shepard im Mittelpunkt fängt auf der Erde an, aber auch jenseits des blauen Planeten ist der Spieler wieder unterwegs. Einen Multiplayermodus soll es nicht geben.

Stellenmarkt
  1. Hoist Finance AB (publ) Niederlassung Deutschland, Duisburg
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Der Abschluss der Trilogie von Bioware erscheint nach aktuellem Stand Ende 2011 für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360. Angeblich sind klassische Rollenspielelemente beim Ausbau von Commander Shepard und seinen Begleitern wichtiger als noch in Teil 2, aber nicht ganz so wie im Serienerstling. Auch die Talentbäume mit Spezialfähigkeiten sollen umfangreicher werden.

Ähnlich wie in Mass Effect 2 können Spieler von Teil 3 ihre Speicherstände importieren. Das Programm führt dann einige ältere Entscheidungen weiter, etwa im Hinblick auf das Überleben von Teamgefährten oder deren Einstellung zum Spieler. Wer keine Savegames mehr hat oder einfach frisch anfangen will, darf einige der Entscheidungen in einer kurzen Comic-Vorgeschichte treffen - Spieler von Mass Effect 2 für die Playstation 3 kennen das in ähnlicher Form.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

ThadMiller 12. Apr 2011

Geht auch...

fool 11. Apr 2011

Das eigentlich interessante daran ist, dass es nicht an DA2 gekoppelt ist, sondern an...


Folgen Sie uns
       


Cowboy 4 ausprobiert

Die urbanen Pedelecs von Cowboy liegen gut auf der Straße und sind dank neuem Motor antrittstärker.

Cowboy 4 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /