Abo
  • IT-Karriere:

Unpleasant Horse

Popcaps erstes Experimentalspiel scheitert an Apple

Unpleasant Horse ist das erste Spiel, das Popcap in einer neuen Reihe mit experimentellen Inhalten veröffentlichen wollte. Für Apple offenbar zu experimentell: Wohl wegen übertriebener Gewaltdarstellung hat es keine Freigabe für den App Store erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Unpleasant Horse: Popcaps erstes Experimentalspiel scheitert an Apple

Manchmal sind Spieleentwickler eben doch Helden: Mit einem bewusst unkonventionellen Spiel sind Entwickler von Popcap am App Store von Apple gescheitert. Es geht um Unpleasant Horse, das erste Werk in einer neuen Reihe mit dem Namen 4th & Battery; sie ist benannt nach der Kreuzung in Seattle, an der die Zentrale von Popcap liegt.

Stellenmarkt
  1. C&A Mode GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  2. Haufe Group, Freiburg

Eigentlich sollte Unpleasant Horse mittlerweile im App Store kostenlos zum Download bereitstehen, aber Apple war das Spiel wohl zu brutal, mutmaßt jedenfalls ein mittlerweile gelöschter Twitter-Beitrag von 4th & Battery. Die Entwickler wollen ihr Programm nun neu einreichen, allerdings mit einer höheren Altersfreigabe. Spieler steuern in Unpleasant Horse ein fliegendes Pferd, das zum Vorwärtskommen unter anderem kleine Vögel zerstören und andere Pferde durch einen Fleischwolf drücken muss.

Unter der Marke 4th & Battery sollen voraussichtlich mehrere Spiele pro Jahr erscheinen, hauptsächlich für Plattformen wie PC, Facebook und eben iPhone & Co. Die Entwickler sollen damit eine Möglichkeit erhalten, kleine, einfachere und manchmal auch ausgefallenere Spiele zu entwickeln, ohne die typischen Beschränkungen eines etablierten Publishers beachten zu müssen. "4th & Battery ist ein Druckventil, das unsere Köpfe vor der Explosion bewahrt", erklärt Ed Allard, Executive Vice President von Popcap - dem der kleine, PR-trächtige Wirbel um das Erstlingswerk vermutlich ganz recht ist.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 3,75€
  2. 2,19€
  3. 1,72€
  4. 3,74€

DER GORF 11. Apr 2011

Das Spiel sollte doch eh umsonst sein... (o..Ô)

Eckstein 08. Apr 2011

http://s-ak.buzzfed.com/static/enhanced/web04/2010/11/30/11/enhanced-buzz-3011...

Eckstein 08. Apr 2011

Völlig unwichtig! Eher Shopping-Budget? Trend-Hörigkeit? Facebook-Likes? ;-)

desti 08. Apr 2011

vielleicht sollten sie es bei google in den market stecken.....


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick
Orico Enclosure im Test
Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Server Supermicro mit Chassis für 40 E1.S-SSDs auf 2 HE
  2. Solid State Drive Longsys entwickelt erste SSD nur mit chinesischen Chips
  3. SSDs Samsung 970 Pro mit 2TB und WD Blue 3D mit 4TB

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

    •  /