Abo
  • Services:

Pogoplug Video

Externe Festplatten zum Videostreamer umbauen

Mit dem Adapter Pogoplug Video lassen sich externe Festplatten ohne weitere Hardware als Videostreamingplattform umrüsten. Über das Internet können dann alle Videos auf der Platte zum Beispiel angesehen werden. Auch Anwendungen für mobile Endgeräte mit iOS und Android sind erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Pogoplug Video wird über USB mit den Festplatten verbunden und kann so bis zu vier separate Datenspeicher ins Netzwerk bringen. Über einen IP-Forwarding-Dienst können die Daten auch von außen über eine feste Adresse angesprochen werden.

  • Pogoplug Video
Pogoplug Video
Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. it.sec GmbH & Co. KG, Berlin, Ulm, deutschlandweit (Home-Office)

Das Gerät unterstützt die Videoausgabe auf Xbox 360, Playstation 3, iOS, Android, Blackberry und Palm OS. Es verarbeitet Videodaten in den Formaten AVCHD, H.264, MPEG-4, MJPEG, MPEG-2 und Divx.

Der Dateninhalt der Festplatten wird per LAN im Netzwerk verfügbar gemacht und kann dann über einen Router online gestellt werden. Im Gegensatz zum Modell Pogoplug Pro fehlt der Pogoplug-Video-Version allerdings ein WLAN-Modul.

Die üblichen NAS-Funktionen wie Ordnerfreigaben und eine Nutzerverwaltung stehen aber auch beim Pogoplug Video zur Verfügung. Dazu kommt ein USB-Druckerserver. Die Hardware kann Festplatten mit NTFS, FAT32, HFS+ und EXT-2/EXT-3 ansprechen.

Pogoplug Video soll rund 200 US-Dollar kosten. Wann es auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist nicht bekannt. In den USA wird es derzeit exklusiv über eine Elektronikkette vermarktet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,49€
  2. 14,99€
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 45,99€ (Release 12.10.)

Ekelpack 11. Apr 2011

Die Plugs mit einem abgespeckten Ubuntuderivat auf dem internen NAND-Speicher...

Hans Maulwurf 08. Apr 2011

Ich habe mir letzte Woche die Pro Version angeschafft. Leider musste ich dann feststellen...

Ecki 08. Apr 2011

Äh... DAS hab ich auch gelesen... Aber genau die fehlende WLAN-Option macht laut dem...

Active 08. Apr 2011

Ich stimme ja vollkommen mit dir über ein, aber ich hätte mich schon versucht ein wenig...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /