Abo
  • Services:

UFC Personal Trainer

Martial-Arts-Fitnessspiel für Männer

Das Hemd spannt, der Hintern hängt und die Muskeln haben sich schon längst verabschiedet? THQ kündigt einen Ableger seiner Kampfsportreihe UFC an, mit dem sich Spieler auf Playstation Move, Xbox Kinect oder Nintendo Wii zum Sportler hochleveln können.

Artikel veröffentlicht am ,
UFC Personal Trainer: Martial-Arts-Fitnessspiel für Männer

Mit Hilfe von Konsolen und Bewegungssteuerung sollen es echte Männer schaffen, sich von der Couch-Potato zum kampfsportversierten Athleten zu wandeln - jedenfalls hätte THQ das gerne. Der Publisher kündigt unter dem Titel UFC Personal Trainer einen Ableger seiner Reihe rund um die Mixed-Martial-Arts-Veranstaltung Ultimate Fighting Championship an. Damit der Spieler selbst und nicht nur sein Alter Ego am Bildschirm ins Schwitzen gerät, sind die Bewegungssteuerungen Playstation Move, Xbox Kinect oder Nintendo Wii Voraussetzung.

  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
UFC Personal Trainer
Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart

Das Trainingsprogramm von UFC Personal Trainer wurde laut THQ von der US-amerikanischen National Academy of Sports Medicine (NASM) mit der Unterstützung von Mixed-Martial-Arts-Experten entworfen. Spieler lernen über 70 Übungen aus dem MMA-Bereich. Es gibt Disziplinen wie Ringen, Kickboxen und Muay Thai, die Kraft, Ausdauer und Kondition verbessern sollen. Alle 51 Programme - auf der Xbox 360 noch neun weitere - trainieren spezielle Muskelgruppen und werden in individuellen Schwierigkeitsgraden und mit unterschiedlichen Fitnesszielen angeboten.

Spieler mit speziellen Fitnesszielen können Trainingspläne mit bis zu zwölf Übungen erstellen. Ein 30- oder 60-Tage-Programm unterstützt sie außerdem dabei, Gewicht zu verlieren, Kraft aufzubauen oder die generelle Leistungsfähigkeit zu verbessern. UFC Personal Trainer enthält ein interaktives Tagebuch, das als Übersicht der eigenen Trainingspläne dient, die Zeitplanung erleichtert, Trainingserfolge darstellt und Hilfestellung gibt, um die angepeilten Ziele zu erreichen.

Im "Ultimate Training"-Modus sollen Spieler in mehreren Disziplinen gegen bekannte UFC Kämpfer antreten können. In rhythmus- und timingbasierten Aufgaben kommen außerdem Schlag- und Trittsequenzen zum Einsatz. Nach aktuellem Stand erscheint UFC Personal Trainer im Juli 2011.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-60%) 7,99€
  3. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Der Kaiser! 17. Apr 2011

Die ist ja mal heiss.. O.O

Bouncy 08. Apr 2011

was soll dieser belanglose Post bitte mit meiner Aussage zu tun haben bzw. warum...


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /