Abo
  • Services:

UFC Personal Trainer

Martial-Arts-Fitnessspiel für Männer

Das Hemd spannt, der Hintern hängt und die Muskeln haben sich schon längst verabschiedet? THQ kündigt einen Ableger seiner Kampfsportreihe UFC an, mit dem sich Spieler auf Playstation Move, Xbox Kinect oder Nintendo Wii zum Sportler hochleveln können.

Artikel veröffentlicht am ,
UFC Personal Trainer: Martial-Arts-Fitnessspiel für Männer

Mit Hilfe von Konsolen und Bewegungssteuerung sollen es echte Männer schaffen, sich von der Couch-Potato zum kampfsportversierten Athleten zu wandeln - jedenfalls hätte THQ das gerne. Der Publisher kündigt unter dem Titel UFC Personal Trainer einen Ableger seiner Reihe rund um die Mixed-Martial-Arts-Veranstaltung Ultimate Fighting Championship an. Damit der Spieler selbst und nicht nur sein Alter Ego am Bildschirm ins Schwitzen gerät, sind die Bewegungssteuerungen Playstation Move, Xbox Kinect oder Nintendo Wii Voraussetzung.

  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
  • UFC Personal Trainer
UFC Personal Trainer
Stellenmarkt
  1. IcamSystems GmbH, Leipzig
  2. Atlas Copco IAS GmbH, Bretten

Das Trainingsprogramm von UFC Personal Trainer wurde laut THQ von der US-amerikanischen National Academy of Sports Medicine (NASM) mit der Unterstützung von Mixed-Martial-Arts-Experten entworfen. Spieler lernen über 70 Übungen aus dem MMA-Bereich. Es gibt Disziplinen wie Ringen, Kickboxen und Muay Thai, die Kraft, Ausdauer und Kondition verbessern sollen. Alle 51 Programme - auf der Xbox 360 noch neun weitere - trainieren spezielle Muskelgruppen und werden in individuellen Schwierigkeitsgraden und mit unterschiedlichen Fitnesszielen angeboten.

Spieler mit speziellen Fitnesszielen können Trainingspläne mit bis zu zwölf Übungen erstellen. Ein 30- oder 60-Tage-Programm unterstützt sie außerdem dabei, Gewicht zu verlieren, Kraft aufzubauen oder die generelle Leistungsfähigkeit zu verbessern. UFC Personal Trainer enthält ein interaktives Tagebuch, das als Übersicht der eigenen Trainingspläne dient, die Zeitplanung erleichtert, Trainingserfolge darstellt und Hilfestellung gibt, um die angepeilten Ziele zu erreichen.

Im "Ultimate Training"-Modus sollen Spieler in mehreren Disziplinen gegen bekannte UFC Kämpfer antreten können. In rhythmus- und timingbasierten Aufgaben kommen außerdem Schlag- und Trittsequenzen zum Einsatz. Nach aktuellem Stand erscheint UFC Personal Trainer im Juli 2011.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Der Kaiser! 17. Apr 2011

Die ist ja mal heiss.. O.O

Bouncy 08. Apr 2011

was soll dieser belanglose Post bitte mit meiner Aussage zu tun haben bzw. warum...


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
    Mate 20 Pro im Hands on
    Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

    Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
    2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
    3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

      •  /