Abo
  • Services:

Inoffiziell

FTTH-Preise der Telekom durchgesickert

In ausgewählten Städten startet die Telekom im kommenden Jahr mit Fiber-To-The-Home. Die Preise für die schnellen Internetzugänge sind bereits durchgesickert.

Artikel veröffentlicht am ,
Breitbandausbau (Bild: Deutsche Telekom)
Breitbandausbau (Bild: Deutsche Telekom)

Die Deutsche Telekom hat einen Bericht von Computerbase bestätigt, mit dem die Preise des Konzerns für sein Fiber-To-The-Home-Angebot (FTTH) vorab bekannt wurden. Die Preise seien jedoch noch nicht endgültig festgelegt. "Ja, wir bereiten einen Webauftritt für unser FTTH-Angebot vor. Es handelt sich derzeit um einen Entwurf. Finale Preise werden wir in Kürze bekanntgeben", sagte Konzernsprecher Markus Jodl Golem.de auf Anfrage.

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main

Die Telekom bietet ihr Glasfaserprodukt Giganetz in den Städten Hannover, Mettmann, Potsdam, Neu-Isenburg, Kornwestheim, Brühl, Offenburg und Rastatt an.

Dem Bericht zufolge kostet das Produkt Call & Surf Comfort Fiber 100 mit 100 MBit/s monatlich 54,95 Euro. Entertain Premium Fiber 200 mit 200 MBit/s ist mit 79,95 Euro ausgepreist. Frühbucher erhalten einen Rabatt von 10 Euro im Monat.

Die FTTH-Produkte stünden voraussichtlich im ersten Halbjahr 2012 bereit. "Kupferkabel bremsen die Übertragungsgeschwindigkeit Meter für Meter aus", sagte Ana Pia Engel, regionale Projektleiterin beim Technischen Service, beim Baubeginn Brühl bei Mannheim. "Die Glasfaserleitung endet also nicht mehr am Verteilerkasten auf dem Bürgersteig oder im Keller des Hauses, sondern wird bis in die Wohnung geführt."

Auf der Cebit 2011 kündigte die Telekom Glasfaseranschlüsse mit 1 GBit/s im Downstream und 0,5 GBit/s im Upstream an. 2011 solle der Ausbau in zehn Städten beginnen. Erste Glasfaser-Pilotprojekte in Hennigsdorf und Braunschweig startete die Telekom bereits 2010. Außerdem wurde ein Pilothaushalt in Dresden per Glasfaserdirektanbindung mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 GBit/s versorgt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und The Crew 2 gratis erhalten
  2. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  3. 449€
  4. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

DrKrieger 10. Apr 2011

Jeder der hier mehr als DSL6000 hat bitte mal ganz ruhig sein :D Bei uns ist das im...

GeroflterCopter 08. Apr 2011

Rogmann ich habe bisher zwei Posts von dir gelesen und deine Arroganz stinkt noch mehr...

McFly 08. Apr 2011

MACHE ICH AUCH SCHON SO !!!!! Sollen die mal so langsam kapieren das man Wohnungen die...

McFly 08. Apr 2011

Yam Yam , da werd ich doch gleich neidisch. Tja FTTH wird es nicht flächendeckend geben...

Overlord 08. Apr 2011

Vermutlich nicht... ist aber auch nur bei der nicht Entertain Variante so von VDSL. Ist...


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


      In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
      In eigener Sache
      Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

      IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

      1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
      2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
      3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

        •  /