Abo
  • Services:
Anzeige
Breitbandausbau (Bild: Deutsche Telekom)
Breitbandausbau (Bild: Deutsche Telekom)

Inoffiziell

FTTH-Preise der Telekom durchgesickert

In ausgewählten Städten startet die Telekom im kommenden Jahr mit Fiber-To-The-Home. Die Preise für die schnellen Internetzugänge sind bereits durchgesickert.

Die Deutsche Telekom hat einen Bericht von Computerbase bestätigt, mit dem die Preise des Konzerns für sein Fiber-To-The-Home-Angebot (FTTH) vorab bekannt wurden. Die Preise seien jedoch noch nicht endgültig festgelegt. "Ja, wir bereiten einen Webauftritt für unser FTTH-Angebot vor. Es handelt sich derzeit um einen Entwurf. Finale Preise werden wir in Kürze bekanntgeben", sagte Konzernsprecher Markus Jodl Golem.de auf Anfrage.

Anzeige

Die Telekom bietet ihr Glasfaserprodukt Giganetz in den Städten Hannover, Mettmann, Potsdam, Neu-Isenburg, Kornwestheim, Brühl, Offenburg und Rastatt an.

Dem Bericht zufolge kostet das Produkt Call & Surf Comfort Fiber 100 mit 100 MBit/s monatlich 54,95 Euro. Entertain Premium Fiber 200 mit 200 MBit/s ist mit 79,95 Euro ausgepreist. Frühbucher erhalten einen Rabatt von 10 Euro im Monat.

Die FTTH-Produkte stünden voraussichtlich im ersten Halbjahr 2012 bereit. "Kupferkabel bremsen die Übertragungsgeschwindigkeit Meter für Meter aus", sagte Ana Pia Engel, regionale Projektleiterin beim Technischen Service, beim Baubeginn Brühl bei Mannheim. "Die Glasfaserleitung endet also nicht mehr am Verteilerkasten auf dem Bürgersteig oder im Keller des Hauses, sondern wird bis in die Wohnung geführt."

Auf der Cebit 2011 kündigte die Telekom Glasfaseranschlüsse mit 1 GBit/s im Downstream und 0,5 GBit/s im Upstream an. 2011 solle der Ausbau in zehn Städten beginnen. Erste Glasfaser-Pilotprojekte in Hennigsdorf und Braunschweig startete die Telekom bereits 2010. Außerdem wurde ein Pilothaushalt in Dresden per Glasfaserdirektanbindung mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 GBit/s versorgt.


eye home zur Startseite
DrKrieger 10. Apr 2011

Jeder der hier mehr als DSL6000 hat bitte mal ganz ruhig sein :D Bei uns ist das im...

GeroflterCopter 08. Apr 2011

Rogmann ich habe bisher zwei Posts von dir gelesen und deine Arroganz stinkt noch mehr...

McFly 08. Apr 2011

MACHE ICH AUCH SCHON SO !!!!! Sollen die mal so langsam kapieren das man Wohnungen die...

McFly 08. Apr 2011

Yam Yam , da werd ich doch gleich neidisch. Tja FTTH wird es nicht flächendeckend geben...

Overlord 08. Apr 2011

Vermutlich nicht... ist aber auch nur bei der nicht Entertain Variante so von VDSL. Ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Nürtingen
  2. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  3. über duerenhoff GmbH, Köln
  4. über duerenhoff GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  2. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  3. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  4. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  5. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  6. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  7. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  8. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  9. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  10. Elektromobilität

    UPS arbeitet an eigenem elektrischen Lieferwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Grafik

    baltasaronmeth | 11:46

  2. Re: Passwörter sind nicht das Problem

    bombinho | 11:44

  3. Re: Viermal mehr Spieler

    baltasaronmeth | 11:43

  4. Re: und lidl & co. bekommen nix auf die kette

    AnDieLatte | 11:40

  5. Re: Daumen hoch Pentax

    Clown | 11:38


  1. 11:29

  2. 11:07

  3. 10:52

  4. 10:38

  5. 09:23

  6. 08:40

  7. 08:02

  8. 07:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel