Abo
  • Services:
Anzeige
Anonymous: Keine Angriffe mehr auf Playstation Network - vorerst

Anonymous

Keine Angriffe mehr auf Playstation Network - vorerst

Überraschend rücksichtsvoll gegenüber den Kunden von Sony gibt sich Anonymous in einer neuen Erklärung. Zumindest vorübergehend soll es keine weiteren Attacken mehr auf das Playstation Network geben.

"Wir erkennen, dass es keine gute Idee ist, das Playstation Network ins Visier zu nehmen", schreiben Mitglieder von Anonymous in einer neuen Erklärung. "Deshalb haben wir unsere Aktionen vorübergehend ausgesetzt, bis wir einen Weg gefunden haben, der die Kunden von Sony weniger hart trifft." Das Statement kommt wenige Tage nach ersten angeblichen DoS-Angriffen durch Mitglieder von Anonymous auf Onlinedienste von Sony, darunter das Playstation Network (PSN). Zeitweise waren auch die amerikanischen und die deutsche Playstation-3-Seiten gar nicht oder nur schlecht erreichbar.

Anzeige

Inzwischen hat Sony im Gespräch mit Gamespot.com eingeräumt, dass Angriffe durch Dritte die Ursache für Probleme der Dienste sein könnten. Der Name Anonymous fiel dabei nicht. Derzeit seien Ingenieure damit beschäftigt, Schäden zu beheben.

Das zumindest vorübergehende Aus für Angriffe auf das Playstation Network kommt überraschend. In ihrer Erklärung gehen die Mitglieder von Anonymous ungewohnt ausführlich auf die Belange der Kunden von Sony ein, und dass es nicht Absicht gewesen sei, sie zu stören. Möglicherweise hatte die Gruppe mit mehr Unterstützung und weniger negativen Kommentaren aus der Spielerszene gerechnet. Trotzdem sollen die Attacken auf Sony fortgeführt werden.

Anonymous will sich für das Vorgehen gegen Hacker wie George 'Geohot' Hotz und den deutschen Alexander 'Graf_Chokolo' Egorenkov rächen. Außerdem ist die Gruppe der Auffassung, dass Sony mit seinem Vorgehen "das Rechtssystem missbraucht und so versucht, Informationen über die Funktionsweise seiner Produkte zu zensieren".


eye home zur Startseite
Strandwolf 08. Apr 2011

Günstiger als 0%? Manche Leute WOLLEN wohl einfach an diese dämliche Zoll...

redwolf 07. Apr 2011

Etwas Käse zum Whine?

Colt Seavers 07. Apr 2011

@RunningTux: Ein Mann muss in diesen Zeiten stark sein. Mach den Pavanos ein Angebot...

flasherle 07. Apr 2011

meinst du die hauptfigur? die hierß glaub dade

tomek 07. Apr 2011

Schlimmer noch. Oasis. Position Bravo unter schweren Verlusten eingenommen. Den Sieg zum...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gamomat Distribution GmbH, Wagenfeld
  2. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 325,00€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  2. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  3. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  4. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  5. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  6. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  7. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  8. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  9. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  10. Elektromobilität

    UPS arbeitet an eigenem elektrischen Lieferwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Passwörter sind nicht das Problem

    bombinho | 11:44

  2. Re: Viermal mehr Spieler

    baltasaronmeth | 11:43

  3. Re: und lidl & co. bekommen nix auf die kette

    AnDieLatte | 11:40

  4. Re: Daumen hoch Pentax

    Clown | 11:38

  5. Re: Bin ungern ein Spielverderber

    DerSchwarzseher | 11:36


  1. 11:29

  2. 11:07

  3. 10:52

  4. 10:38

  5. 09:23

  6. 08:40

  7. 08:02

  8. 07:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel