Abo
  • Services:

Optoma

Preiswerte DLP-Projektoren

Optoma hat zwei DLP-Projektoren vorgestellt, die zwar keine volle HD-Auflösung erreichen, dafür aber preisgünstig in der Anschaffung sind. Der DS211 und der höher auflösende DX211 sind vornehmlich zum Fernsehen und für Spiele gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Optoma DS211
Optoma DS211

Der Optoma DS211 erreicht SVGA-Auflösung (800 x 600 Pixel) und der DX211 mit 1.024 x 768 Pixeln XGA-Auflösung. Beide Projektoren erzielen eine Helligkeit von 2.500 ANSI-Lumen und sollen im lichtreduzierten Eco-Modus eine Lampenlebensdauer von bis zu 6.000 Stunden erreichen. Das Kontrastverhältnis gibt Optoma mit 3.500:1 an.

  • Optoma DX211
Optoma DX211
Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die Anschlussausstattung ist rein analog. Neben einer VGA-Buchse ist ein Composite-, S-Video- und Komponentenanschluss integriert. Zum Lieferumfang gehört eine Fernbedienung. Im Betrieb sollen die beiden Projektoren einen Lärmpegel von 28 dB (A) erreichen. Sie messen 286 x 192 x 84 mm bei einem Gewicht von 2,3 kg.

Die DLP-Projektoren von Optoma kosten rund 300 Euro (DS211) beziehungsweise 450 Euro (DX211). Beide Geräte sollen ab sofort im Handel verfügbar sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  4. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Charles Marlow 06. Apr 2011

Man kann nur hoffen, dass endlich die mal die Chinesen diesen Markt richtig aufrollen, so...

Ext3h 06. Apr 2011

Nur analoge Eingänge, mieserable Auflösung und Kontrast, und die neue Birne kostet mit...


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

Recruiting: Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
Recruiting
Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Digitalisierung und demografischer Wandel machen es Arbeitgebern immer schwerer, passende Kandidaten für freie Stellen zu finden. Künstliche Intelligenz soll helfen, den Recruiting-Prozess ganz neu aufzusetzen.
Von Markus Kammermeier

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
Zweite Staffel Star Trek Discovery
Weniger Wumms, mehr Story

Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Discovery-Spin-off Neue Star-Trek-Serie mit Michelle Yeoh geplant
  2. Star Trek Ende 2019 geht es mit Jean-Luc Picard in die Zukunft
  3. Star Trek Captain Kirk beharrt auf seinem Gehalt

    •  /