Abo
  • Services:

Rolle rückwärts

Classic Shell verwandelt den Internet Explorer 9 in den IE8

Die kostenlose Windows-Software Classic Shell kann Vista und Windows 7 das Aussehen von XP verleihen. Die neue Version verwandelt außerdem den Internet Explorer 9 optisch wieder zurück in die Vorgängerversion.

Artikel veröffentlicht am ,
Icon von Classic Shell
Icon von Classic Shell

Der Internet Explorer 9 weicht optisch stark vom IE 8 ab. Wem das nicht passt, kann nun mit der neuen Version 3.1 von Classic Shell diese Änderungen wieder rückgängig machen. Zwar bleibt der IE9 auf dem System, aber seine Oberfläche sieht wieder fast aus wie die des IE8.

  • Classic Shell - Überschreibendialog
  • Classic Shell - IE 9 mit neuen Funktionen
  • Classic Shell - Überschreibendialog
Classic Shell - IE 9 mit neuen Funktionen
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Dataport, Bremen

Nach der Installation und Konfiguration von Classic Shell zeigt auch der IE9 wieder die vollständige Titelzeile der Webseiten an. Die Sicherheitszone und der Ladefortschritt befinden sich nun auch wieder dort, wo sie im IE 8 waren. Selbst das Tab-Verhalten kann der Anwender mit Classic Shell wieder in den Originalzustand versetzen. Die Funktion "Show tabs on a separate row" sorgt dafür.

Der Funktionsumfang von Classic Shell reicht allerdings noch weiter. Das Startmenü von Windows 7 kann damit wieder in den optischen Zustand versetzt werden, der von XP bekannt war. Außerdem wird das Verhalten des Dateiexplorers von Windows 7 verändert. Wer will, kann den "Aufwärts"-Knopf wieder einblenden, um besser in den Verzeichnissen zu navigieren. Auch die Größe aller markierten Dateien zusammen lässt sich damit wieder in der Statuszeile anzeigen. Der mit Windows Vista/7 neu eingeführte Dateidialog zum Kopieren und Ersetzen gehört nach der Aktivierung der Funktion in Classic Shell ebenfalls der Vergangenheit an. Die Änderungen lassen sich auch wieder rückgängig machen, um Windows 7 in den Urzustand zu versetzen.

Classic Shell ist kostenlos erhältlich. Eine umfangreiche Hilfe dokumentiert den Funktionsumfang der Software, die es auch in einer lokalisierten Fassung in deutscher Sprache gibt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

strader 16. Jun 2011

Ich weiß nicht... was für einen höhren Sinn hat es, Windows 7 eine altbackende...

Uschi12 12. Apr 2011

Wenn es intuitiv wäre, dann müsste ich mich nicht umgewöhnen, sondern wüsste sofort wie...

RPGamer 07. Apr 2011

Klar, du markierst im neuen, wesentlich besseren, Vista/7 Dialog das Häkchen bei "Do...

Der Kaiser! 07. Apr 2011

Ich hab auch keine Ahnung was daran 1GB belegen soll. Linux bekommt man je nach...

sermon83 07. Apr 2011

Kann mal bitte Jemand auch eine Shell schreiben, die Windows7 aussehen lässt wie NT...


Folgen Sie uns
       


Google Lens ausprobiert

KI mit Sehschwäche: Google Lens ist noch im Betastadium.

Google Lens ausprobiert Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


        •  /