Abo
  • Services:
Anzeige
Goflex Slim
Goflex Slim

Goflex Slim

Seagates 9 mm dünne externe Fesplatte

Von Seagate gibt es jetzt eine externe Festplatte, die vor allem durch das dünne Gehäuse auffällt. Sie ist trotzdem recht schnelldrehend. Nur bei der Kapazität müssen Abstriche gemacht werden.

Seagates Goflex Slim ist eine externe Festplatte mit einem nur 9 mm dünnen Gehäuse und einem Gewicht von 160 Gramm. Sie ist damit deutlich dünner als die anderen Angebote des Herstellers. Die anderen Modelle der kleinen Goflex-Serie liegen zwischen 14 und 22 mm. Dafür ist die neue Festplatte zehn Gramm schwerer als das Schwestermodell der Goflex-Ultra-Serie mit gleicher Kapazität.

Anzeige
  • Seagate Goflex Slim
  • Seagate Goflex Slim
Seagate Goflex Slim

Aufgrund der geringen Abmaße gibt es die Slim nur mit einer Kapazität von 320 GByte mit 7.200 U/min. Andere Festplatten im 2,5-Zoll-Formfaktor haben bereits 1,5 TByte erreicht, allerdings nicht schnelldrehend. USB 3.0 wird als Standardschnittstelle verbaut. Die Goflex-Adapter sollen prinzipiell laut Seagate mit der Festplatte funktionieren. Der Anwender kann also den USB-3.0-Stecker abziehen und Firewire 800 oder eSATAp anschließen. Noch wird allerdings kein Zubehör gelistet. Die anderen Adapter sind etwas dicker, was zumindest optisch nicht ganz zum schlanken Gehäuse passt. Mac-Anwender können dank Abwärtskompatibilität auf USB 2.0 setzen. Zudem liefert Seagate einen NTFS-Treiber mit, der auch Schreiboperationen auf Macs erlaubt.

Die Festplatte soll in Kürze bei den ersten Händlern verfügbar sein und rund 90 Euro kosten.

Weitere Informationen gibt es in dem PDF-Datenblatt von Seagate.


eye home zur Startseite
Sharra 06. Apr 2011

Du vergleichst hier ein Wechselmedium (CD) mit einer fest verbauten Magnetscheibe die...

herzeleid 06. Apr 2011

die kostenlose Version ist auch leider nicht ganz so einfach zu finden. Zumindest nicht...

Keridalspidialose 05. Apr 2011

Alles muss dünn sein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  2. Softship AG, Hamburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen
  4. Biomax Informatics AG, Planegg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 64,97€/69,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Software-Update

    Tesla-Autopilot 2.0 soll ab Juni "butterweich" fahren

  2. Gratis-Reparaturprogramm

    Apple repariert Grafikfehler älterer Macbook Pro nicht mehr

  3. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  4. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  5. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  6. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  7. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  8. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  9. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  10. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Melkmaschine

    nycalx | 09:14

  2. Re: danke, lieber Entwickler

    Bouncy | 09:14

  3. Re: Und gleich mal wieder die GEZ dafür erhöhen...

    0xDEADC0DE | 09:13

  4. Re: Hmm vor 2-3 Monaten hieß es noch vor 2020...

    bombinho | 09:13

  5. Hier eine Entscheidungshilfe für alle

    Sysiphos | 09:12


  1. 07:29

  2. 07:15

  3. 00:01

  4. 18:45

  5. 16:35

  6. 16:20

  7. 16:00

  8. 15:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel