Abo
  • Services:
Anzeige
Team von AMD Singapur (Bild: AMD)
Team von AMD Singapur (Bild: AMD)

Halbleiter

AMD liefert Llano aus und plant GPUs von Globalfoundries

Die neuen Quad-Cores mit dem Codenamen "Llano" von AMD werden ab sofort an Notebookhersteller ausgeliefert. Zudem hat AMD seine Zusammenarbeit mit Globalfoundries verlängert. Die ehemalige Fertigungssparte von AMD soll auch Grafikprozessoren herstellen.

In einem Blogpost feiert AMD die Auslieferung der ersten Llanos aus der Serienproduktion. Die Quad-Cores mit integrierter Grafik, von AMD als "APU" bezeichnet, sollen noch im zweiten Quartal 2011 in Notebooks eingesetzt werden. Im März dieses Jahres haben die ersten Lieferungen die Packaging-Fabrik von AMD in Singapur verlassen. Dort gelangen die vor allem in Dresden hergestellten Chips in ihre Gehäuse, die Packages.

Anzeige

Zudem hat AMD seine Zusammenarbeit mit Globalfoundries erneuert. Dieses Unternehmen ging aus der Abspaltung von AMDs Chipfabriken hervor. Seither will Globalfoundries auch AMDs Aufträge für GPUs, nicht nur für CPUs. Bisher stellt TSMC in Taiwan die Grafikprozessoren von AMD exklusiv her. Das könnte nicht für immer so bleiben, wie aus einer Mitteilung von AMD hervorgeht. Ab welcher Strukturbreite - aktuell sind es 40 Nanometer - das der Fall sein soll, gaben die beiden Unternehmen nicht bekannt. Ende 2009 sagte Globalfoundries Golem.de jedoch, es sei geplant, beim Schritt zu 28 Nanometern so weit zu sein. Das wäre noch eine Generation entfernt, also vermutlich 2012 der Fall.

Bis dahin läuft AMDs Kooperation mit Globalfoundries bei den Prozessoren weiter. AMD bezahlt seinen Partner dabei nur für funktionsfähige Dies, wie aus einer Mitteilung des Unternehmens hervorgeht. 1,1 bis 1,5 Milliarden sollen es 2011 werden, und 2012 dann 1,5 bis 1,9 Milliarden. AMD erwartet also ein großes Wachstum. Im Jahr 2010 kosteten die von Globalfoundries hergestellten Wafer rund 1,2 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite
renegade334 06. Apr 2011

So weit so gut. Angenommen ich kaufe dann ein Llano-Notebook. Kann ich dann ein oder zwei...

renegade334 06. Apr 2011

Dass ich lese, dass: - Globalfoundries zu mehr Ausbeute gefordert wird - Nur noch...

renegade334 06. Apr 2011

Wann ann ich damit rechnen, dass diese APUs endlich in den Handel kommen? Welche Modelle...

Der braune Lurch 06. Apr 2011

Ich hatte bis vor kurzem noch ein Notebook, das mit einem Core Duo ausgestattet war. Das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Ottobrunn
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn, Wiesbaden
  3. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Oberviechtach bei Weiden
  4. Karl Dungs GmbH & Co. KG, Urbach bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: NSA rät ab => muss gut sein

    Apfelbrot | 01:50

  2. 4-2

    Stegorix | 01:47

  3. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Sharra | 01:33

  4. Re: Was, wie bitte?

    Livingston | 01:28

  5. Re: Was man hätte tun müssen damit es nicht scheitert

    +2484 | 01:27


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel