Abo
  • Services:

Crytek

Patch bringt Crysis 2 auf Version 1.2

Verbesserungen beim Kampf gegen Cheater und eine Reihe von Fehlerkorrekturen bietet ein PC-Patch für Crysis 2. Auch die bei vielen Spielern auftretenden Probleme mit dem Nano-Anzug sollen behoben sein. Ein Update für die Konsolenfassung ist ebenfalls verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Crytek: Patch bringt Crysis 2 auf Version 1.2

Crytek hat ein Update veröffentlicht, das die PC-Fassung von Crysis 2 auf Version 1.2 bringt. Durch den Patch sollen laut Changelog eine Reihe von Problemen im Multiplayermodus behoben werden, außerdem sollen Cheater künftig ein schwereres Leben haben. Der bei besonders vielen PC-Spielern auftretende "Nano Catalyst"-Fehler soll behoben sein, außerdem soll es Korrekturen bei der Unterstützung von bestimmten Grafikkarten geben - Crytek nennt keine Details. Der rund 40 MByte große Patch wird automatisch installiert. Die von einigen Fans erhoffte Unterstützung für DirectX 11 ist nicht enthalten.

Kurz zuvor hatte Crytek auch einen Patch für die Konsolenfassungen veröffentlicht. Er enthält unter anderem Verbesserungen an der Gegner-KI im Einzelspielermodus. Was genau sich in der Version für Xbox 360 und Playstation 3 geändert hat, listet das Entwicklerstudio ebenfalls im offiziellen Forum auf.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

elknipso 06. Apr 2011

Hallo, kann man den Unschärfeeffekt beim laufen, bzw. diese Wackelperspektive irgendwie...

tilmank 06. Apr 2011

SCNR...

Dikus 05. Apr 2011

Crysis 2 PC 1.2.0.0 A new Crysis 2 PC patch is scheduled to go live later today. Below...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

    •  /