Abo
  • Services:

Crytek

Patch bringt Crysis 2 auf Version 1.2

Verbesserungen beim Kampf gegen Cheater und eine Reihe von Fehlerkorrekturen bietet ein PC-Patch für Crysis 2. Auch die bei vielen Spielern auftretenden Probleme mit dem Nano-Anzug sollen behoben sein. Ein Update für die Konsolenfassung ist ebenfalls verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Crytek: Patch bringt Crysis 2 auf Version 1.2

Crytek hat ein Update veröffentlicht, das die PC-Fassung von Crysis 2 auf Version 1.2 bringt. Durch den Patch sollen laut Changelog eine Reihe von Problemen im Multiplayermodus behoben werden, außerdem sollen Cheater künftig ein schwereres Leben haben. Der bei besonders vielen PC-Spielern auftretende "Nano Catalyst"-Fehler soll behoben sein, außerdem soll es Korrekturen bei der Unterstützung von bestimmten Grafikkarten geben - Crytek nennt keine Details. Der rund 40 MByte große Patch wird automatisch installiert. Die von einigen Fans erhoffte Unterstützung für DirectX 11 ist nicht enthalten.

Kurz zuvor hatte Crytek auch einen Patch für die Konsolenfassungen veröffentlicht. Er enthält unter anderem Verbesserungen an der Gegner-KI im Einzelspielermodus. Was genau sich in der Version für Xbox 360 und Playstation 3 geändert hat, listet das Entwicklerstudio ebenfalls im offiziellen Forum auf.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 6,66€
  2. 5,99€
  3. 9,99€

elknipso 06. Apr 2011

Hallo, kann man den Unschärfeeffekt beim laufen, bzw. diese Wackelperspektive irgendwie...

tilmank 06. Apr 2011

SCNR...

Dikus 05. Apr 2011

Crysis 2 PC 1.2.0.0 A new Crysis 2 PC patch is scheduled to go live later today. Below...


Folgen Sie uns
       


Conan Exiles - Livestream

Im Survival-MMO Conan Exiles darf ein barbarischer Golem(.de-Redakteur) nicht fehlen. Im Livestream schaffen wir es mit tatkräftiger Unterstützung unserer Community (Danke!) bis in die neue Region der Sümpfe.

Conan Exiles - Livestream Video aufrufen
Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

    •  /