Abo
  • Services:

Crytek

Patch bringt Crysis 2 auf Version 1.2

Verbesserungen beim Kampf gegen Cheater und eine Reihe von Fehlerkorrekturen bietet ein PC-Patch für Crysis 2. Auch die bei vielen Spielern auftretenden Probleme mit dem Nano-Anzug sollen behoben sein. Ein Update für die Konsolenfassung ist ebenfalls verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Crytek: Patch bringt Crysis 2 auf Version 1.2

Crytek hat ein Update veröffentlicht, das die PC-Fassung von Crysis 2 auf Version 1.2 bringt. Durch den Patch sollen laut Changelog eine Reihe von Problemen im Multiplayermodus behoben werden, außerdem sollen Cheater künftig ein schwereres Leben haben. Der bei besonders vielen PC-Spielern auftretende "Nano Catalyst"-Fehler soll behoben sein, außerdem soll es Korrekturen bei der Unterstützung von bestimmten Grafikkarten geben - Crytek nennt keine Details. Der rund 40 MByte große Patch wird automatisch installiert. Die von einigen Fans erhoffte Unterstützung für DirectX 11 ist nicht enthalten.

Kurz zuvor hatte Crytek auch einen Patch für die Konsolenfassungen veröffentlicht. Er enthält unter anderem Verbesserungen an der Gegner-KI im Einzelspielermodus. Was genau sich in der Version für Xbox 360 und Playstation 3 geändert hat, listet das Entwicklerstudio ebenfalls im offiziellen Forum auf.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€
  2. 79,98€
  3. 29,99€
  4. 77,00€

elknipso 06. Apr 2011

Hallo, kann man den Unschärfeeffekt beim laufen, bzw. diese Wackelperspektive irgendwie...

tilmank 06. Apr 2011

SCNR...

Dikus 05. Apr 2011

Crysis 2 PC 1.2.0.0 A new Crysis 2 PC patch is scheduled to go live later today. Below...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch - Hands on

Samsung hat seine neue Smartwatch Galaxy Watch vorgestellt. Wir haben uns die Uhr vor der Präsentation angeschaut.

Samsung Galaxy Watch - Hands on Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nur noch Wochenende Taz stellt ihre Printausgabe wohl bis 2022 ein
  2. Cybercrime Bayern rüstet auf im Kampf gegen Anonymität im Netz
  3. Satelliteninternet Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /