• IT-Karriere:
  • Services:

Führungswechsel

Larry Page übernimmt, Googles Produktchef geht

Seit dem gestrigen Montag ist Google-Gründer Larry Page CEO von Google und führt damit das Unternehmen. Zugleich verkündete Googles Produktchef Jonathan Rosenberg seinen Abschied.

Artikel veröffentlicht am ,
Jonathan Rosenberg
Jonathan Rosenberg

Jonathan Rosenberg, der bei Google die Teams betreut, die das Produktportfolio und die Vermarktungsstrategien von Google managen, verlässt nach rund neun Jahren das Unternehmen, wie Business Insider meldet. Rosenberg zählte zu den einflussreichsten Managern bei Google.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. über duerenhoff GmbH, Baden-Württemberg

Laut Mercurynews.com wollte sich Rosenberg nicht verpflichten, langfristig bei Google zu bleiben, da er plant, 2013, wenn seine Tochter aufs College kommt, das Unternehmen zu verlassen. Er war Mentor für einige der heutigen Topmanager bei Google, darunter Youtube-Chef Salar Kamangar, die für Googles Anzeigengeschäft verantwortliche Susan Wojcicki und Marissa Mayer, die lange für die Google-Suche zuständig war.

Dem Bericht zufolge plant Rosenberg aber, nach einer Auszeit von einem Jahr Google wieder als Berater zu unterstützen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

ranuff 05. Apr 2011

:( hallo jemine, das war schneller weg als man lesen konnte - lol gruß rnf


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  2. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

    •  /