Abo
  • Services:
Anzeige

Casio

Projektoren mit LED und Laser

Casio hat zwei DLP-Projektoren für Präsentationen vorgestellt, die mit einer hybriden LED-Laser-Lichtquelle ausgestattet sind. Sie hält länger als herkömmliche Leuchtmittel und soll 3.500 ANSI-Lumen hell sein.

Der Casio XJ-H1650 und der H1600 sind mit einer Lichtquelle ausgestattet, die auf LEDs und Laser setzt. Bei Rot wird eine LED und bei Blau ein Laser verwendet. Die grüne Farbe wird durch eine Phosphorschicht erzeugt, die der blaue Laser beleuchtet. Beide Geräte sollen 3.500 ANSI-Lumen hell werden. Das reicht auch für Räume, die nicht verdunkelt werden. Die Lebensdauer der Beleuchtungseinheit wird mit 20.000 Stunden angegeben - das wären rund 833 Tage Dauerbetrieb.

Anzeige
  • Casio XJ-H1650
  • Casio XJ-H1650
Casio XJ-H1650

Den ersten Projektor mit dieser Technik stellte Casio 2010 vor. Das Gerät erreichte allerdings eine Helligkeit von nur 2.500 ANSI-Lumen. Der XJ-H1650 und der XJ-H1600 verarbeiten Signale über HDMI-, S-Video, Komponenten- und VGA-Anschlüsse. Beim XJ-H1650 ist ein WLAN-Modul (IEEE 802.11 b/g) enthalten. Über die USB-Schnittstelle dieses Geräts können auch Powerpoint-Präsentationen ohne angeschlossenen PC mit Hilfe eines USB-Sticks wiedergegeben werden.

Die Projektoren mit Hybrid-Lichtquelle sollen in fünf Sekunden betriebsbereit sein und sich ohne Verzögerung ausschalten lassen. Besonders bei mobilen Präsentationen ist das wichtig, damit der Projektor gleich ein- und ausgepackt werden kann. Die Lautstärke reicht von 33 dB (A) im Normalmodus bis 28 dB (A) im Eco-Modus.

Die mit der neuen Lichtquelle ausgestatteten Projektoren erreichen eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln. Die Gehäuse messen 400 x 323 x 106 mm und wiegen 7,1 kg. Die Markteinführung ist für Juli 2011 geplant. Preise verriet Casio bislang nicht.


eye home zur Startseite
Ext3h 05. Apr 2011

20-30.000 Betriebsstunden, mehr aber auch nicht. Problem ist an der Stelle allerdings...

surfenohneende 05. Apr 2011

OK, Für Retro-Games OK (1024x768 & 800x600 + 640x480 & weniger für DOS) ^^

rudluc 05. Apr 2011

Ich durfte kurz Erfahrungen sammeln mit dem Casio XJ-A240, der eine ähnliche Technik...

herok 05. Apr 2011

Sagen wirs mal so: der Casio hier hat 33dB im Normalbetrieb, 28dB im Eco-Modus. Mein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Power Service GmbH, Köln
  2. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  3. domainfactory GmbH, Ismaning
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Bitte endlich mehr 10Gbit ports am Mainboard

    honna1612 | 22:04

  2. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Mingfu | 21:51

  3. Re: Wozu etwas lesen, um das man eh nicht...

    itza | 21:47

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    david_rieger | 21:46

  5. Re: Es wäre einfacher Logos von Zeitungen zu zeigen

    Der Rechthaber | 21:45


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel