Abo
  • Services:
Anzeige

Rollei

Taucherkamera im Selbstbau

Das Rolleimarin UW2 von Rollei soll sich als Unterwassergehäuse für zahlreiche Kompaktkameras eignen. Beigelegte Abstandhalter aus Kunststoff erlauben die individuelle Anpassung des Innenlebens an die Maße der eigenen Kamera. Danach kann bis zu 40 Meter tief fotografiert werden.

Zahlreiche Digitalkamerahersteller bieten individuelle Tauchgehäuse für ihre Geräte an - doch sie passen meist nur für ein einziges Modell. Bei einem Kameraneukauf wird das Gehäuse deshalb wertlos. Das soll beim Rolleimarin UW2 nicht der Fall sein. Das universelle Unterwassergehäuse kann mit Adaptern an viele Kameragehäuse angepasst werden.

Anzeige
  • Rollei Rolleimarin UW2
  • Rollei Rolleimarin UW2
  • Rollei Rolleimarin UW2
Rollei Rolleimarin UW2

Das Rolleimarin UW2 ist staub- und wasserdicht. Mit 140 x 98 x 76 mm ist es allerdings recht groß. Damit sollen Tauchgänge bis zu 40 Meter Tiefe in Salz- und Süßwasser möglich sein. Außerdem kann die Kamera damit vor Stürzen aus einem Meter Höhe wirksam geschützt werden.

Kameras mit Außenmaßen von 82 x 46 x 13 mm bis 100 x 64 x 30 mm finden im Gehäuse Platz. Im Lieferumgang des 380 Gramm schweren Gehäuses sind Silikon- und Schaumstoffeinlagen enthalten, mit denen das Innenleben so gepolstert wird, dass die Kameras fest sitzen.

Der Fotograf muss bei diesem Gehäuse allerdings auf Spezialknöpfe verzichten, die den Druck auf die Bedienelemente der Kamera auch unter Wasser ermöglichen. Lediglich der Auslöser und die Bedienung des Netzschalters wurden nach außen geführt. Deren Position ist zwar von Kamera zu Kamera unterschiedlich, aber kleine Justierschienen im UW2 erlauben einen gewissen Spielraum in der Platzierung der Außenschalter. Eine Kompatibilitätsliste für alle passenden Kameramodelle wird vom Hersteller bereitgestellt. Der Anschluss eines externen Lichts ist nicht vorgesehen. Zusatzlicht unter Wasser ist aber auch bei geringen Tauchtiefen fast unumgänglich.

Das Unterwassergehäuse Rolleimarin UW2 soll ab Anfang April 2011 für rund 200 Euro in den Handel kommen. Zusätzliches Dichtungsfett und eine Ersatzdichtung werden für 20 Euro angeboten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 8,75€
  2. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel