Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8: Office-Ribbons für den Explorer

Windows 8

Office-Ribbons für den Explorer

Die Ribbon genannten Schaltflächen von Office will Microsoft offenbar häufiger einsetzen. Eines der meistgenutzten Programme in Windows 8 wird anscheinend mit Ribbons ausgestattet.

Die Windows-Experten Paul Thurrott und Rafael Rivera haben Screenshots des Windows Explorer des kommenden Windows 8 veröffentlicht. Die Screenshots zeigen die Einbindung der sogenannten Ribbons in die Oberfläche des Dateimanagers. Offenbar experimentiert Microsoft derzeit mit der weiteren Verbreitung der Ribbons innerhalb des Betriebssystems und damit mit der Abschaffung der Menüs als direkt sichtbarem Teil des Systems.

Anzeige

Laut Thurrott sind die Ribbons in der Windows-8-Vorversion, die ihm vorliegt, noch nicht fertig und von zweifelhaftem Wert. Er vermutet, dass die Ribbons auch bei Microsoft noch kontrovers diskutiert werden. Wie bei neueren Office-Versionen passen sich die Ribbons an den jeweiligen Kontext an. So gibt es die Library-Tools nur, wenn der Nutzer sich in den Verzeichnissen für Bilder, Videos oder auch Dokumenten bewegt. Zudem gibt es Ribbons für Bilder, wenn diese angeschaut werden oder die Disk Tools, wenn der Nutzer sich im Explorer die Computeransicht anzeigen lässt.

Dass Microsoft die Verwendung von Ribbons erweitert, ist wohl als logischer Schritt anzusehen. Mit Office 2007 hat Microsoft damit angefangen, in einem großen Produkt die Ribbons einzusetzen. Allerdings noch nicht komplett. Erst mit Office 2010 und 2011 wurden alle Programme der Sammlung mit Ribbons ausgestattet.

Selbst Windows 7 nutzt die neuen Schaltflächen bereits. So hat das Malprogramm Paint genauso wie Wordpad bereits die Ribbon-Oberfläche. Der Explorer hingegen zeigt schon seit Windows Vista in der Standardeinstellung keine traditionellen Menüs mehr an. Nur mit der Alt-Taste sind diese Menüs zu sehen.

Microsoft verteilt angeblich bereits Vorversionen von Windows 8 an ausgewählte Partner, die sich Milestones nennen und noch keine Betaversion sind.

Die Screenshots von Windows 8 können auf Paul Thurrots Webseite eingesehen werden.


eye home zur Startseite
windows_fan 24. Mai 2011

Es ist doch prinzipiell egal ob das Glas halb leer oder halb voll ist, wenn man nur genug...

Der Kaiser! 05. Apr 2011

Das sieht mal so richtig Scheisse aus..

Himmerlarschund... 05. Apr 2011

Okay, ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil :-)

as (Golem.de) 05. Apr 2011

Hallo, seltsam. Paul Thurrott hat seine URLs um Zahlen ergänzt. Ich hab die beiden Links...

Himmerlarschund... 05. Apr 2011

Was ja nicht zwangsläufig heißt, dass das immer und für jeden sinnvoll ist ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Voith Digital Solutions GmbH, Heidenheim
  4. DEKRA SE, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: E-Auto laden utopisch

    Eheran | 22:52

  2. Besonders traurig:

    __destruct() | 22:49

  3. Re: Niemand hat die Absicht ... (kwt)

    __destruct() | 22:48

  4. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    F4yt | 22:47

  5. darf ich Maas dafür hassen,

    schnedan | 22:47


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel