Abo
  • Services:
Anzeige
Android siegreich
Android siegreich

US-Mobilfunkmarkt

Android auf Platz eins

In den USA sind mittlerweile mehr Smartphones mit Googles Android als mit anderen Betriebssystemen im Einsatz. Die meisten im Einsatz befindlichen Smartphones sollen dabei laut Comscore-Marktforschern von Samsung und LG stammen.

Android ist mit 33 Prozent Marktanteil (+7 Prozent) in den USA nun auf Platz eins, kein anderes Betriebssystem ist dort auf so vielen Smartphones im Einsatz. Zu diesem Ergebnis kommt eine Comscore-Umfrage unter 30.000 Mobilfunknutzern. Berücksichtigt wurde der Zeitraum zwischen Anfang Dezember 2010 und Ende Februar 2011.

Anzeige

RIMs Blackberry-Plattform fiel am deutlichsten ab (-4,6 Prozent), wird aber noch von 28,9 Prozent der Befragten eingesetzt. Zwischen September und Oktober 2010 waren laut den Comscore-Daten noch mehr Blackberry- (33,5 Prozent) als Android-Geräte (26 Prozent) im Einsatz.

Neben Android legte nur Apples iOS zu, allerdings weniger stark - hier war nur ein Wachstum um 0,2 auf 25,2 Prozent zu verzeichnen. Dennoch hat Apple gute Chancen, in den USA bald RIM zu überholen.

Zu den Verlierern zählten auch Microsofts mobile Betriebssysteme (-1,3 Prozent auf 7,7 Prozent) und HPs Palm OS (-1.1 auf 2,8 Prozent). Beide Plattformen sind damit weit abgeschlagen. Windows Phone 7 schafft es offenbar nicht, den Rückgang von Windows Mobile 6.x auszugleichen.

Bei den Smartphones der Befragten sind Samsung (24,8 Prozent) und LG (20,9 Prozent) weiter ganz oben. Nur Samsung konnte seinen Anteil unwesentlich (+0,2 Prozent) ausbauen. Motorola (-0,9 auf 16,1 Prozent) und RIM (-0,2 Prozent auf 8,6 Prozent) verloren Marktanteile, während Apple mit seinen iPhones wegen des Verkaufsstarts bei Verizon am meisten zulegte (+0,9 auf 6,6 Prozent).

Beschränkt auf den Februar 2011 soll das iPhone - vermutlich ist das Modell iPhone 4 gemeint - das am meisten verkaufte Smartphone in den USA gewesen sein.


eye home zur Startseite
SuffiX 20. Apr 2011

es ist tatsächlich von erstaunlich über amüsant bis nah ans lächerliche wenn man diese...

ggggggggggg 05. Apr 2011

Sehe das auch so ;-) der Satz war eigentlich nur schlecht zitiert meinerseits ("Zu den...

spanther 05. Apr 2011

Oder du guckst dir vielleicht mal Samsung's BADA OS mit dem schicken Samsung Wave II an :)

Der Kaiser! 05. Apr 2011

Logisch. Das Betriebssystem kostet nichts. Und die Hersteller können es nach belieben...

AndyGER 04. Apr 2011

Ja, hab ich neulich schon gesehen. Voll knuddelig ey. Wenn Playmobil den wirklich bringen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 49,99€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Obszön

    robinx999 | 20:53

  2. Re: BANAAAAANAAAAA!

    cubei | 20:49

  3. Re: Ja nee, is klar

    Eheran | 20:49

  4. Re: xy Jahre Support ...

    robinx999 | 20:48

  5. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 20:48


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel