Abo
  • Services:

iOS

Alternativer Terminkalender für mehr Übersicht

Die App miCal für iOS der Firma Entwicklungsschmiede will mehr Übersicht im Terminkalender schaffen. Herzstück ist eine Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresansicht. In der neuen Version 3.0 können in der Wochen- und Monatsansicht Termindetails angezeigt werden, ohne dass die Übersicht verlassen werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,
miCal-Icon
miCal-Icon

MiCal 3.0 zeigt die anstehenden Termine auf Wunsch auf einem Startbildschirm (Dashboard) an. So sollen Verabredungen sowie Jahres- und Geburtstage ohne Suchen und ohne Alarm sofort zu sehen sein.

  • miCal - Tagesdarstellung
  • miCal - Jahresübersicht
  • miCal - Termindetails
  • miCal - Dashboard
  • miCal - Wochenübersicht
  • miCal - Menü
miCal - Jahresübersicht
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Wer will, kann seinen Terminen nun zusätzlich zur Uhrzeit und der voraussichtlichen Dauer auch Ortsangaben, GPS-Koordinaten und Google-Maps-Kartenausschnitte der Anschrift hinzufügen, die zur Verabredung gehört. Die Anschriften können aus dem iPhone-Adressbuch übernommen werden. Der Termin kann mit einer Alarmierung versehen werden, die entsprechend viele Wochen, Tage oder Stunden vor dem Start eines Termins anspringt.

Die neue Vorschau-Zoomansicht ermöglicht den schnellen Zugriff auf einzelne Termine, auch wenn sich der Anwender in der Wochen- und Monatsdarstellung befindet. Dies geschieht mit einer Tagesvorschau, die wie ein Pop-up eingeblendet wird.

MiCal 3.0 für das iPhone kann ab sofort über Apples App Store für 1,59 Euro bezogen werden. Die ebenfalls erhältliche iPad-Version für 2,39 Euro beherrscht die neuen Funktionen hingegen noch nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. (-81%) 5,75€
  3. 19,95€
  4. 25,99€

AndyGER 04. Apr 2011

Man hört wohl auf seine Kunden. Das ist schon viel wert. Also fleißig an den/die...

AndyGER 04. Apr 2011

Doch. Mical zeigt auf Wunsch die KW im Icon an. Wenn Du das meintest. Ich bin noch dabei...

AndyGER 04. Apr 2011

Trolle für Nordkorea. Das wäre eine Aktion, an der ich mich gerne sogar finanziell...

jayrworthington 04. Apr 2011

https://market.android.com/details?id=at.aichbauer.ical&feature=search_result iCal ist...

strauch 04. Apr 2011

Week Cal ist auch eine gute Alternative die ich nutze, kostet aber ebenfalls 1,59€.


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

      •  /