• IT-Karriere:
  • Services:

Infinity Blade mit schönerer Rüstung

Deutlich sichtbar sind die grafischen Verbesserungen bei dem von Epic Games stammenden Vorzeigespiel Infinity Blade, das auf der Unreal Engine basiert. Insbesondere fällt im direkten Vergleich zwischen den Versionen iPad und iPad 2 auf, wie stark das Spiel auf der ersten Hardwaregeneration ruckelt - das stört zwar nicht beim rundenweise Monsterkloppen, aber schön sieht es nicht aus. Auf dem iPad 2 läuft die Darstellung wesentlich flüssiger. Dazu kommen noch eine Reihe grafischer Detailverbesserungen. Gut erkennbar ist das auf unseren Screenshots etwa an der Rüstung des Helden, die wesentlich plastischer als in der älteren Version wirkt.

  • Real Racing 2 HD am iPad 2...
  • ... und am ersten iPad - mit erkennbar mehr "Treppchen" an Kanten
  • Real Racing 2 HD (iPad 2)
  • Real Racing 2 HD (iPad 1)
  • Real Racing 2 HD (iPad 2)
  • Real Racing 2 HD (iPad 1)
  • Infinity Blade am iPad 2...
  • und auf dem iPad 1
  • iPad 2: Unterschiede an der Schulter-Rüstung...
  • ... gegenüber der Version auf dem ersten iPad
iPad 2: Unterschiede an der Schulter-Rüstung...
Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. OGS Gesellschaft für Datenverarbeitung und Systemberatung mbH, Koblenz

Bislang ist das Angebot an Spielen, die von den speziellen Fähigkeiten des iPad 2 Gebrauch machen, noch sehr dünn, was sich in den nächsten Monaten und Wochen aber ändern dürfte. Immerhin ist die größere Leistungsfähigkeit gelegentlich auch bei anderen Spielen spürbar: Wer etwa bei einer Partie Angry Birds viele Aktivitäten im Hintergrund mitlaufen hat oder eine dicke Mail herunterlädt, läuft etwas weniger Gefahr, wegen einer stockenden Animation einen wertvollen Vogel zu verballern.

Fazit

Noch gibt es kaum Spiele, die die größere Leistungsfähigkeit des iPad 2 wirklich ausnutzen. Das dürfte sich aber rasch ändern: Die Kombination aus flüssiger Grafik, Touchscreen mit Elementen von Bewegungssteuerung und Grafikausgabe am TV-Gerät ist klasse und macht im Falle von Real Racing 2 HD schon viel Spaß.

Langfristig könnten die etablierten Konsolen so tatsächlich ein wenig Konkurrenz durch das iPad 2 bekommen. Sicherlich nicht bei den großen, speziell auf die Hardware zugeschnittenen Großproduktionen für den Hardcoremarkt. Aber es gibt viele Casualspieler, die einfach nur ab und an auf dem heimischen Fernseher ein paar harmlose Spiele daddeln möchten - und für die wird es sicher schon bald ausreichend interessante Angebote geben. Das größte Problem ist dabei nicht die Grafik, sondern der unkomfortable und wacklige HDMI-Adapter.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test iPad 2: Ein bisschen Konkurrenz für Konsolen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote

neocron 04. Apr 2011

kann ich mit den android geraeten genau so wenig ... zumindest zaehle ich die 5 frames...

Endwickler 04. Apr 2011

Wo bitte genau ist ein Pad denn eine Konkurrenz für einen Spielkonsole? Muss man die...

Jonas Kevlar 02. Apr 2011

Wiso zweiter Controller? Zweites iPad und WLAN, fertig. Dann hat auch jeder seinen...

sardello 01. Apr 2011

Japan --> Media Control (wöchentlich) USA --> npd (monatlich) Europa --> unterschiedlich

ilse 01. Apr 2011

wie jetzt? lieber zock ich die nächsten 100 jahre wii, als das mir apple ins haus kommt. :P


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Datenleck Microsoft-Datenbank mit 250 Millionen Support-Fällen im Netz
  2. Office 365 Microsoft testet Werbebanner in Wordpad für Windows 10
  3. Application Inspector Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /