Abo
  • Services:
Anzeige
Compaq Aero 4/33C im Test: Kleines Kraftpaket mit 33 MHz

Nichts für Linkshänder

Das Notebook hat rechts einen Trackball mit zwei seitlich angebrachten Tasten - unpraktisch für Linkshänder, aber sehr praktisch für Rechtshänder. Bewegen lässt sich der Cursor oder Mauszeiger damit sehr angenehm, denn der Ball kann mit Schwung betrieben werden.

Compaqs Aero gehört zu den Subnotebooks, bei denen nichts nachgibt. Der Deckel und das Gehäuse wirken sehr massiv und die Tastatur gibt auch bei härterem Tippen einfach nicht nach. Das Displaygelenk wird allerdings im Laufe der Zeit locker und wackelt. Das Subnotebook funktioniert dennoch tadellos.

Anzeige

DOS - robust und ohne DLL-Hölle

Der Profi kann mit entsprechenden Werkzeugen aus der Hardware viel herausholen: Himem.sys, Emm386.sys - ohne Speicherverwaltung kann der Anwender kaum mehr als 500 KByte Speicher vom Start weg freibekommen. Mit etwas Arbeit an Autoexec.bat und Config.sys lässt sich ein eigenes modernes Bootmenü basteln - inklusive ASCII-Art. Schließlich sind im Hauptspeicher nur 640 KByte direkt brauchbar, bevor der Rest der 4 MByte angesprochen werden kann. Spiele profitieren davon, "da unten" möglichst viel Speicher zu bekommen: Sie starten dann sogar.

Ärger mit Doublespace

Unser Testsystem ist mit MS-DOS 6.2 vorinstalliert, das unglücklicherweise einen Doublespace-Treiber mitbrachte. Wir hatten also enormen Ärger mit Frontier - Elite 2. Das Spiel braucht rund 580 KByte Speicher "unten" und "oben" auch noch EMS. Nur mit der dblspace.bin werden alleine 50 KByte belegt, die eigentlich nicht geopfert werden können. Auskommentieren in der Config.sys? Geht nicht. Dekomprimieren der Festplatte? Auch keine Option, der Test sollte ja irgendwann fertig werden.

  • 486er mit WLAN? (Fotos: as)
  • Compaq Contura Aero 4/33C.
  • Schnittstellen der Rückseite: parallel, Dock und seriell
  • Der Akku ist vorne positioniert und kann seitlich leicht entnommen werden.
  • Mit CDs, Zips, MOs oder FDDs kann das Notebook nur mit passendem Zubehör etwas anfangen.
  • Langlebige Tastatur
  • Ein Trackball ermöglicht Mausbewegungen mit Schwung.
  • Zubehör: Diskettenlaufwerke mit Anschluss
  • Diskettenlaufwerk
  • Diskettenlaufwerk am Aero angeschlossen. Die Stromversorgung übernimmt das Notebook. Ein Netzteil ist überflüssig.
  • Eine Floppy nach mehreren Versuchen, Frontier auf das Notebook zu kopieren und zu installieren
  • Neue Disketten mussten her.
  • Zuverlässige Mechanik
Langlebige Tastatur

Doch auch hier bietet sich mit dem Aero eine Lösung: eine Bootdiskette - Format a: /q /s - del dblspace.bin - copy emm386.exe - copy himem.sys - edit autoexec.bat - edit config.sys und dann noch Frontier raufkopieren. Mit einer Geschwindigkeit von mehreren Dutzend KByte/s - das ist schneller als eine Internetverbindung per GPRS.

 Ausreichender SpeicherplatzAlles ohne Codepages 

eye home zur Startseite
ldlx 08. Apr 2013

Ich hätte da noch einen Toshiba T1910 zu bieten... - Baujahr 1992, letztes BIOS von...

ongaponga 31. Dez 2011

Waren das nicht DDs, also 720KB Disks?

Crass Spektakel 30. Dez 2011

Meine erste Speichererweiterung: Amiga500 von 512kByte auf 1024kB erweitert: 400DM...

Wombert 04. Apr 2011

Jap. War echt top. Bester Trackball ever. Man konnte so viel schneller arbeiten als mit...

Wombert 04. Apr 2011

Vor allem war es ein *SX* 33. War eigentlich ganz okay von der Leistung her. 32...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  2. Zurich Gruppe, Köln
  3. Daimler AG, Berlin
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (-53%) 18,99€
  3. (-55%) 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel