Abo
  • Services:
Anzeige
Übernahme: Media-Saturn kauft Onlinehändler Redcoon

Übernahme

Media-Saturn kauft Onlinehändler Redcoon

Media-Saturn übernimmt wie angekündigt den Onlineelektronikhändler Redcoon. Der Discounter setzt sich damit das ehrgeizige Ziel, Amazon als Marktführer abzulösen.

Die Media-Saturn-Holding kauft den Onlinehändler Redcoon. Das gab das Unternehmen bekannt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. 2010 soll der in zehn Ländern aktive Anbieter von Elektronikprodukten einen Umsatz von 354 Millionen Euro erwirtschaftet haben. Horst Norberg, Chef der Media-Saturn-Holding: "Redcoon passt perfekt in das Portfolio von Media-Saturn. Das Unternehmen ist ein bereits etablierter und zuverlässiger Player im Onlinehandel. Wir heißen alle Redcoon-Mitarbeiter herzlich in der Media-Saturn-Unternehmensgruppe willkommen." Redcoon beschäftigt 485 Mitarbeiter.

Anzeige

Redcoon bleibe eine unabhängige Tochtergesellschaft der Media-Saturn-Holding, wie Reiner Heckel, Gründer und Geschäftsführer von Redcoon, betonte. Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden wird Redcoon künftig unter dem Dach von Media-Saturn agieren und zu Media Markt und Saturn im Wettbewerb stehen, sagte Heckel.

Die Elektronikdiscounter der Media-Saturn-Ketten haben bisher keinen eigenen Onlinehandel. Die Chefs der rechtlich selbstständigen Media-Märkte und Saturn-Geschäfte wehren sich gegen die Onlinekonkurrenz und fürchten den möglichen Preisdruck. Sie dürfen bislang die örtlichen Preise selbst festlegen. Ein Sprecher der Gründerfamilie Kellerhals hatte im Februar 2011 den Kauf von Redcoon schon vorangekündigt und argumentiert, der Konzern wolle lieber einfach und schnell als kompliziert und vielleicht nie ins Internet.

Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, ist aber auch für die Marken Saturn und Media Markt weiter eine eigene Internetstrategie geplant. Im Sommer 2011 werde zunächst Saturn einen Webshop eröffnen, im Frühjahr 2012 folge der Media Markt. "Wir wollen in Europa die Nummer eins im Onlinegeschäft werden und dazu wird Redcoon einen wichtigen Beitrag leisten", sagte Rolf Hagemann, Finanzchef von Media-Saturn der Zeitung.


eye home zur Startseite
hansdampf13 09. Apr 2011

"Kundenzufriedenheit steht bei uns wie gehabt an erster Stelle." Aber an erster Stelle...

hansdampf13 09. Apr 2011

"hervorragender Kundenservice" gabs den jemals?

Rapmaster 3000 31. Mär 2011

Genau wegen Leuten wie dir gibt es diese kleinen Läden nichtmehr. Nicht wegen Metro.

redcoon 31. Mär 2011

Liebe Kunden, wir verstehen Eure Bedenken, möchten aber hier noch einmal betonen, dass...

rafterman 31. Mär 2011

Computer Hardware Atelco oder Alternate. Home Cinema Redcoon und das wird sich mit nem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Daimler AG, Ulm
  3. Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 69,99€ (DVD 54,99€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  2. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  3. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  4. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  5. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  6. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  7. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  8. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  9. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  10. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: Wer sind diese "Mitarbeiter"

    L_Starkiller | 16:27

  2. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    Kondratieff | 16:25

  3. Re: Karten

    Dwalinn | 16:23

  4. Re: "Smart"-TVs mit Kamera und Mikro

    Tantalus | 16:22

  5. Re: Strategie-Spiele stetig verdummt?

    Dwalinn | 16:22


  1. 16:38

  2. 16:27

  3. 15:23

  4. 14:00

  5. 13:12

  6. 12:07

  7. 12:06

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel