Abo
  • Services:

Linuxtag 2011

Vortragsprogramm veröffentlicht

Der Berliner Linuxtag hat das Programm für 2011 veröffentlicht. Die Messe in Berlin beschäftigt sich in Vorträgen und Workshops vom 11. bis zum 14. Mai mit aktuellen Themen aus der quelloffenen Softwarewelt.

Artikel veröffentlicht am ,
Linuxtag 2011: Vortragsprogramm veröffentlicht

Die Vortragsreihe des Linuxtags 2011 steht fest: Den kompletten Plan stellte das Programmkomitee auf seiner Webseite zur Verfügung. In den vier Tagen vom 11. bis zum 14. Mai 2011 warten über 150 Vorträge und Workshops zu den Themen Linux und Open-Source-Software auf den Besucher.

Stellenmarkt
  1. RAMPF Production Systems GmbH & Co. KG, Zimmern ob Rottweil
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen

Wie jedes Jahr sind die Vorträge thematisch sortiert. In diesem liegen die Schwerpunkte bei Geschäftsmodellen, Cloud Computing, IPv6 und Sicherheit. Der Kernel-Tag ist Samstag, bei dem die Entwickler Fragen rund um Linux beantworten. Parallel dazu gibt es Einführungen in die Distributionen und Desktops. Auch in diesem Jahr gibt es kostenpflichtige Zusatzveranstaltungen, wie den Drupal Businessday. Ebenso wird es wieder einen Hacking-Contest geben und LPI-Zertifizierungen werden angeboten.

Der Linuxtag findet unter dem Motto "Where .com meets .org" in den ICC-Messehallen unter dem Funkturm in Berlin statt. [von Sebastian Grüner]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 75,90€ + Versand
  2. ab 499€
  3. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

Geigenzaehler 31. Mär 2011

Dass da freiwillige Vortragende teilweise erfolgreich verscheucht wurden, steht...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /