Abo
  • Services:

Freie Formate

FSFE ehrt Tagesschau.de für Inhalte im Ogg-Theora-Format

Die Free Software Foundation Europe hat im Rahmen des Document Freedom Day 2011 das Nachrichtenportal Tagesschau.de ausgezeichnet. Das Nachrichtenportal der ARD bietet seine Inhalte auch im Ogg-Theora-Format an.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die Verwendung von offenen Standards wird das Nachrichtenportal der ARD von der Free Software Foundation Europe (FSFE) ausgezeichnet. Die Webseite des öffentlich-rechtlichen Senders bietet ihre Inhalte auch im freien Videoformat Ogg Theora an. Außerdem werden Videos auf taggesschau24 über HTML5 angeboten.

Stellenmarkt
  1. MDK Baden-Württemberg Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Lahr
  2. ProLeiT AG, Leverkusen

Der Preis wird im Rahmen des jährlichen Document Freedom Day 2011 verliehen. Außer von der FSFE wird der Preis auch von der Foundation for a Free Information Infrastructure e. V. (FFII) gestiftet. Im vergangenen Jahr erhielten die deutschsprachigen Radiosender Deutschlandradio und Radio Orange in Wien den Preis. Beide bieten ihre Inhalte ebenfalls im OGG-Format an.

"In Zeiten, in denen unfreie Videoformate weiterhin das Internet dominieren, zeigt Tagesschau.de, wie Inhalte ohne Einschränkungen zugänglich gemacht werden können", sagte Matthias Kirschner von der FSFE.

Der Preis besteht aus dem Kuchen mit der Aufschrift "rOgg On!".



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 1.119€ (Ersparnis: 310€)
  2. (heute u. a. Far Cry 5 für 44,99€, Wolfenstein II für 24,99€, ELEX für 21,99€ und...
  3. für 109,99€ statt 189,99€ (Neupreis) und 32 GB für 139,99€ statt 219,99€ (Neupreis)
  4. (aktuell u. a. WD Elements 4 TB für 99€ und SanDisk Ultra 64-GB-micro-SDXC für 17€ - Angebote...

hanno53 31. Mär 2011

Wenn es für IHN die beste Seite ist, dann ist das so. Das braucht man nicht zu kommentieren!


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /