• IT-Karriere:
  • Services:

TV-Sendung

Computermagazin 3sat Neues wird abgesetzt

ZDF und 3sat nehmen das Computermagazin Neues im Sommer aus ihrem Programm. Die Themen Gaming und Netzkultur werden durch das neue Format Pixelmacher auf ZDF Kultur abgedeckt.

Artikel veröffentlicht am ,
TV-Sendung: Computermagazin 3sat Neues wird abgesetzt

Wie vom Blog Netzpolitik.org zuerst gemeldet wurde, wird das Computermagazin Neues nach der diesjährigen Sommerpause abgesetzt. Was den frei gewordenen Sendeplatz am Sonntagnachmittag um 16:30 Uhr dann besetzen wird, ist noch unklar. Neues lieferte seit 1992 Hintergrundberichte aus der Computer- und Telekommunikationswelt und beleuchtete zuletzt beispielsweise Themen wie Gaming in stereoskopischem 3D oder berichtete von Messen wie der Game Developers Conference in San Francisco.

Stellenmarkt
  1. VetterTec GmbH, Kassel
  2. BAHN-BKK, Münster

Die zuständige Pressestelle der Sender sagte Golem.de, dass "niemand aus der Redaktion von Neues entlassen wird". Stattdessen wird sich die 14-köpfige Mannschaft "um das neue Format Pixelmacher auf ZDF Kultur kümmern". Pixelmacher wird im Mai 2011 starten und sich weiterhin mit den Themen Gaming und Netzkultur auseinandersetzen.

Das Thema Netzkultur soll künftig auch in der Sendung Nano behandelt werden. Wie Golem.de aus anderer Quelle erfahren hat, wurde bereits vor wenigen Monaten das Budget von Neues zugunsten von Nano gekürzt. Zuletzt erreichte Neues einen Marktanteil von 0,4 bis 1,3 Prozent, wobei 40 Prozent davon junge Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren waren.

Diese Zielgruppe will 3sat durch Formate wie Bauerfeind, Nano oder Filmreihen, trotz eines kulturellen Schwerpunkts, nach wie vor ansprechen: "Wissenschaftliche und digitale Themen werden wir vermehrt durch Thementage und Themenwochen in der Primetime senden", so der Sender.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 709€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 2TB für 159€, WD Red Plus NAS Festplatte 4TB für 95€, Razer...
  3. 3 Monate gratis (danach 7,99€/Monat für Prime-Mitglieder bzw. 9,99€/Monat, jederzeit kündbar)
  4. 699€ (Bestpreis)

Neoz 10. Apr 2011

Da ist sie meines Wissens nirgends.

tilmank 30. Mär 2011

Naja, ist auch Fernsehen, passt also ins Thema. Außerdem muss ich zustimmen, c't-TV ist...

Speel3R 30. Mär 2011

Unter "Grundversorgung" verstehe ich auch etwas anderes. War ein Theaterkanal wirklich...

wer-wolf 30. Mär 2011

Was Du meinst war im Computer Club, und der läuft als ComputerClub 2 auf Dr.Dish...

Himmerlarschund... 30. Mär 2011

Und daran ist nur die Rentner-Lobby schuld! :-) (Sorry, aber Lobby-Verschwörungen hatten...


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /