Abo
  • Services:
Anzeige
Spieletest Need For Speed Shift 2: Mit gesenktem Kopf in die Kurve

Schadensmodell und Karrieremodus

Shift 2 bietet in vielen weiteren Bereichen dezente, aber spürbare Neuerungen. Beispielweise ist das Schadensmodell der rund 120 Vehikel von fast 40 Herstellern wie BMW, McLaren oder Porsche komplexer und hinterlässt nach Karambolagen sichtlich Spuren und Karosserieteile auf der Fahrbahn; echte Auswirkungen auf das Fahrverhalten haben Unfälle allerdings nicht. Der Karrieremodus wurde weiter ausgebaut und durch zusätzliche Events wie Langstreckenrennen und Disziplinen etwa in Autoklassikern oder Muscle Cars aufgewertet, die Tuning-Möglichkeiten ausgebaut - an den Detailgrad der Premiumfahrzeuge von Gran Turismo 5 reichen die Autos aber nicht heran.

Anzeige
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
  • Need For Speed Shift 2 Unleashed
Need For Speed Shift 2 Unleashed

Auch das aus Hot Pursuit schon bekannte Autolog-Feature ist integraler Bestandteil von Shift 2: Das Spiel zeichnet automatisch Leistungen und Karrierefortschritte auf und vergleicht sie online mit denen von Freunden. Aus den Ergebnissen erstellt es nicht nur ein ständig verändertes virtuelles Menü mit Bestenlisten, sondern es schlägt auch immer wieder neue Multiplayer-Herausforderungen vor.

Zahlreiche Fahrhilfen und Schwierigkeitsgrade machen Shift 2 Unleashed auch für Einsteiger spielbar, für kurze Arcade-Fahrten eignet es sich aber nicht gut. Die Entwickler wollen durchaus, dass sich der Spieler mit Fahrphysik und dem realistischen Fahrverhalten auseinandersetzt. Dafür ist das Renngeschehen noch glaubwürdiger geworden: Es gibt nun auch Tag- und Nachtwechsel, so dass der Spieler in der Dämmerung Gas geben oder ein Nachtrennen fahren kann.

Shift 2 Unleashed ist ab dem 31. März 2011 für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC im Handel erhältlich und kostet etwa 60 (Konsolen) beziehungsweise 50 Euro. Die USK hat eine Altersfreigabe ab sechs Jahren erteilt.

Fazit

Mehr, besser, schöner: Shift 2 ist dem Vorgänger sehr ähnlich, setzt aber an vielen Stellen frische Akzente. Die Fahrphysik ist besser, die Grafik schöner, Fahrzeug- und Streckenvielfalt größer. Dank Autolog-Funktion ist das Programm auch in den Punkten Multiplayer und Langzeitmotivation gelungener - wer sich am realistischen Anspruch nicht stört und schon den Vorgänger mochte, kann mit Unleashed nichts falsch machen.

 Spieletest Need For Speed Shift 2: Mit gesenktem Kopf in die Kurve

eye home zur Startseite
Xstream 30. Mär 2011

doch ich habe damals auch need for speed 2 und test drive off road gespielt, nfs 2 hat...

Anonymouse 30. Mär 2011

Ah ok, danke. Das wusste ich nicht. erst informieren, dann meckern ^^

MabuseXX 30. Mär 2011

Der Vorgänger ist Shift 1 nicht Hot Pursuit 2010.....und Shift 2 hat mit besagten HP2010...

MabuseXX 30. Mär 2011

Das ist so nicht Richtig. Es gehört immer noch zur Need for Speed-Reihe, ist aber eben...

elitezocker 30. Mär 2011

BLUR hat auch eine LAN Option.


Xbox 360 Erfolge und Achievement Guides / 31. Mär 2011

Need for Speed Shift 2 Unleashed Erfolge / Achievements



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesdruckerei GmbH Human Resources, Hamburg
  2. UCM AG, Rheineck (Schweiz)
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. täglich neue Deals
  3. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       


  1. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  2. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  3. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  4. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

  5. Way of the Future

    Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben

  6. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  7. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  8. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  9. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  10. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Wenn Elon Musk, Microsoft-Gründer Bill Gates...

    Stefan Grotz | 11:23

  2. Re: Das Spiel ist auch wirklich gut ...

    Meldryt | 11:22

  3. Re: all hail HAL9000 (KWT)

    LordSiesta | 11:22

  4. Re: Tesla Model 3 ist 100x besser

    Trollversteher | 11:22

  5. Re: Bei Apple gelernt

    ve2000 | 11:20


  1. 11:20

  2. 11:05

  3. 10:50

  4. 10:35

  5. 10:26

  6. 08:53

  7. 08:38

  8. 07:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel