Abo
  • Services:

Android-Anwendungen per Mauspfeil bedienen

Alle Android-Anwendungen müssen behelfsweise mit dem Mauspfeil bedient werden, was vielfach weniger komfortabel als die Interaktion per Touchscreen ist. Außer per Touchpad kann der Mauscursor auch mit einer Maus bedient werden, die per USB an das Laptop Dock angeschlossen werden kann.

  • Motorola Atrix
  • Motorola Atrix
  • Motorola Atrix
  • Motorola Atrix
  • Motorola Atrix
  • Motorola Atrix im HD Multimedia Dock
  • Motorola Atrix im Laptop Dock
Motorola Atrix im Laptop Dock
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Das Atrix kann im Zusammenspiel mit dem Laptop Dock auch als Multimediazentrale verwendet werden. Eine spezielle Applikation vereinfacht den Zugriff auf Fotos, Videos und Musik. Weitere Sonderanwendungen abseits der Webtop-Umgebung hat das Laptop Dock nicht zu bieten.

Atrix kommt noch mit Android 2.2

Motorola bringt das Atrix noch mit dem veralteten Android 2.2 auf den Markt. Das Atrix hat einen 4 Zoll großen Touchscreen mit Gorilla-Glas, um Kratzer zu verhindern. Bei 16 Millionen Farben wird eine Auflösung von 960 x 540 Pixeln erreicht. Neben den vier typischen Android-Knöpfen hat das Mobiltelefon an der Seite einen Fingerabdrucksensor. Bei einem Gewicht von 135 Gramm misst das Atrix 63,5 x 117,75 x 10,95 mm.

Noch im April 2011 wolle Vodafone das Atrix auf den Markt bringen, hatte der Netzbetreiber auf der Cebit 2011 verkündet. Allerdings will Vodafone das Mobiltelefon zunächst nur in begrenzter Stückzahl anbieten, erst Ende Juni 2011 soll es dann breit verfügbar sein. Wie viel das Mobiltelefon bei Vodafone kosten wird, ist nicht bekannt.

In ersten Shops kann das Atrix für 600 Euro vorbestellt werden. Zusammen mit Laptop Dock kostet das Mobiltelefon dann 1.000 Euro. Wer sich stattdessen für ein anderes Top-Smartphone mit Android und einem separaten Netbook entscheidet, muss deutlich weniger ausgeben.

Motorola will Webtop-Unterstützung erweitern

Langfristig will Motorola die Webtop-Unterstützung auch in andere Smartphones integrieren, so dass diese dann auch mit dem Laptop Dock genutzt werden können. Allerdings erhalten andere Geräte erst im zweiten Halbjahr 2011 die Webtop-Unterstützung. Welche Geräte das dann sein werden, ist noch nicht bekannt. Motorola will jedenfalls nur die Topprodukte des Unternehmens mit Webtop ausstatten.

 Angeschaut: Laptop Dock macht Motorolas Atrix zum Netbook
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. 20,99€ - Release 07.11.
  3. 4,99€
  4. (-79%) 8,49€

Der Kaiser! 28. Mär 2011

flaep 28. Mär 2011

"Im Zusammenspiel mit dem Laptop Dock bietet das Atrix von Motorola Möglichkeiten, die...

Netspy 28. Mär 2011

… iPad-Zubehör-Basher? Da wurde sich doch auch über jede Netbook-Ersatz-Lösung aufgeregt...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  2. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  3. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

    •  /