Abo
  • Services:

Nokia

Vorentscheidung in Patentklage gegen Apple

In einer der Patentrechtsauseinandersetzungen zwischen Nokia und Apple ist es zu einer Vorentscheidung gekommen: Ein Richter der Internationalen Handelskommission der USA hat Apple recht gegeben. Die Kommission muss der Entscheidung noch zustimmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia: Vorentscheidung in Patentklage gegen Apple

Eine der diversen Rechtsstreitigkeiten, die Apple und Nokia gegeneinander ausfechten, ist möglicherweise beigelegt. Die Runde ging an Apple: Ein Richter der Internationalen Handelskommission der USA (United States International Trade Commission, ITC) habe eine Patentklage von Nokia abgewiesen, berichtet das Wall Street Journal.

Stellenmarkt
  1. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. Walter AG, Tübingen

Nokia hatte Ende 2009 gegen Apple wegen Patentverletzung geklagt. Apple verletze Nokia-Patente in den meisten seiner Mobiltelefone, portablen Musikplayers und Computern, erklärte das finnische Unternehmen seinerzeit. Apple verletze die Nokia-Patente mit der Nutzeroberfläche der Geräte sowie mit Technik für das Management von Kameras, Antennen und den Energieverbrauch.

Dem hat der Richter der ITC widersprochen. Er befand, Apple verletze nicht die genannten Patente von Nokia. Seine Entscheidung ist noch nicht bindend - die ITC muss ihr noch zustimmen oder sie abweisen. Dazu hat sie 60 Tage Zeit.

Nokia hat Apple Ende 2009 wegen einer Patentverletzung verklagt. Apple reagierte prompt mit einer Gegenklage, woraufhin Nokia mehrfach nachlegte.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

chuck 27. Mär 2011

Eines Morgens... ...war alles weg. Apple iPhone all the way. Stellst du dir so die...

illuminant777 27. Mär 2011

Ich denke ja eher das die Chinesen alle Iphones Hacken und immer wenn man damit...


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Oneplus 6 im Test
Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
  2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /