Abo
  • Services:
Anzeige

Apple

iOS 4.3.1 beseitigt Fehler

Apple hat sein mobiles Betriebssystem iOS auf die Version 4.3.1 aktualisiert. Diese enthält einige Fehlerkorrekturen und schließt Sicherheitslücken.

Unter anderem soll iOS 4.3.1 selten auftretende Grafikfehler auf dem iPod touch der vierten Generation beseitigen. Gleiches gilt für Probleme beim Aktivieren und Verbinden mit einigen Mobilfunknetzwerken.

Wird Apples Digital-AV-Adapter verwendet, kam es bislang zu Flackereffekten bei einigen Fernsehern, was mit dem Update ebenfalls korrigiert werden soll. Auch Probleme im Zusammenspiel mit einigen Webservices will Apple beseitigt haben.

Anzeige

Apples iOS 4.3.1 steht für das iPhone 4 (GSM-Modell), iPhone 3GS, iPad 2 und iPad sowie den iPod touch der dritten und vierten Generation über iTunes zum Download bereit.


eye home zur Startseite
m4xi 28. Mär 2011

selten bis garnicht würd ich nicht sagen. bei einem htc desire, samsung galaxy s z.B...

sermon83 28. Mär 2011

Ich habe noch die 4.1. Vielleicht sollte ich doch mal updaten... Das Prob gab es ja auch...

Gravitationsbombe 27. Mär 2011

Aber "Sachdienliches" schreibt man in diesem Zusammenhang groß! Self-pwned! ;P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Oberhausen
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  3. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  4. BWI GmbH, Meckenheim, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 26,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  2. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt

  3. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  4. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  5. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer

  6. Flugzeuge

    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

  7. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  8. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  9. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  10. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  1. Re: Da ist die EU!

    david_rieger | 10:45

  2. Re: Sonderkündigung ab Tag des Umzugs vs. 3...

    Aki-San | 10:45

  3. geplante Oboleszenz ist aber was anderes als...

    Solarix | 10:43

  4. Re: Designbedingte Obsoleszenz

    HirschiLE | 10:43

  5. Re: Fehlurteil

    Aki-San | 10:40


  1. 09:36

  2. 09:08

  3. 08:52

  4. 07:49

  5. 07:35

  6. 07:18

  7. 19:09

  8. 16:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel