Abo
  • Services:

Freier Flash Player

Gnash 0.8.9 erhöht Kompatibilität zu Flash

Der freie Flash Player Gnash 0.8.9 soll mit der SWF-Version 7 und Actionscript 2 und 3 vollständig kompatibel sein. Die Kompatibilität zu SWF 8 soll ebenfalls erhöht worden sein, vollständig ist sie noch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Freier Flash Player: Gnash 0.8.9 erhöht Kompatibilität zu Flash

Mit Gnash 0.8.9 sollen inzwischen sämtliche Inhalte auf Youtube angesehen werden können, so die Entwickler des freien Flash Players, der nicht nur für Linux, sondern auch für Windows verfügbar ist. Dazu greift Gnash auf die Codec-Sammlung Ffmpeg über Gstreamer zu. Zudem soll der Player auch "ungewöhnliche" MPEG4-Datenströme abspielen können.

Stellenmarkt
  1. Jenoptik AG, Jena, Villingen-Schwenningen
  2. ETAS, Stuttgart

Die Unterstützung für SWF 8 wurde um einige Bitmap-Funktionen erweitert, darunter Bitmapdata.draw oder Bitmapdata.loadBitmap. Als Plugin in Firefox unterbricht Gnash die Darstellung von Inhalten, wenn es von einem anderen Fenster verdeckt wird. Screenshots werden im JPG-Format gespeichert und Gnash unterstützt in einer GTK-Umgebung die Zwischenablage.

Gnash steht unter der GPLv3 und im Quellcode zum Download bereit. Zudem stellen die Entwickler auch Binärpakete für Debian und Ubuntu sowie für Fedora und Olpc-X0 in speziellen Repositories zur Verfügung. Für Windows gibt es ebenfalls ein Binärpaket. Neben Linux und Windows soll Gnash auch unter BSD laufen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Der Kaiser! 26. Mär 2011

Es war eine Bitte. Auch wenn es sich für dich vielleicht anders angehört hat.

Wahrheitssager 26. Mär 2011

...und weil html5 Video 80% meiner Videobedürfnisse im Internet befriedigt.


Folgen Sie uns
       


LG V40 ThinQ - Test

Das V40 Thinq ist LGs jüngstes Top-Smartphone, das mit drei Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite in den Handel kommt.

LG V40 ThinQ - Test Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
    Elektromobilität
    Der Umweltbonus ist gescheitert

    Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Nissan x Opus Concept Recycelte Autoakkus versorgen Campinganhänger mit Strom
    2. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
    3. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen

      •  /