• IT-Karriere:
  • Services:

Qt Creator 2.2

Beta zeigt neue Funktionen

Die aktuelle Beta von Qt 2.2 zeigt bereits alle geplanten neuen Funktionen, darunter die Möglichkeit, Mime-Typen selbst zu definieren. Zudem wurden Code-Snippets integriert.

Artikel veröffentlicht am ,
Qt Creator 2.2: Beta zeigt neue Funktionen

Für die aktuelle Beta der Entwicklungsumgebung Qt Creator 2.2 gilt ein sogenanntes Feature Freeze - es werden keine weiteren Funktionen für die finale Version eingepflegt. Für Qt Creator 2.2 haben die Entwickler bereits die Möglichkeit eingebaut, Mime-Typen selbst zu definieren.

Stellenmarkt
  1. PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  2. Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim

Mit sogenannten Snipplets soll die Programmierung erleichtert werden. Einige Code-Schnipsel haben die Entwickler bereits für QML und C++ beigelegt. Über die Einstellungen des Texteditors können Entwickler selbst neue Snipplets hinzufügen.

Darüber hinaus können externe Anwendungen leichter in die Entwicklungsumgebung integriert werden. Über einen eigenen Menüpunkt können Kommandos definiert werden - samt Parameter. Zudem kann die Ausgabe der externen Anwendungen beliebig umgeleitet werden. Dazu müssen Entwickler künftig auf vordefinierte Variablen zugreifen. Über diese Variablen wird künftig auch definiert, mit welchem externen Editor Textdateien geöffnet werden sollen.

Der Debugger CDB soll schneller starten und effizienter arbeiten. Zudem können in der Entwicklungsumgebung sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Anwendungen auf Fehler überprüft werden, egal auf welcher Plattform Qt Creator gerade läuft.

Die Liste aller Änderungen haben die Entwickler in einer Changelog-Datei zusammengefasst. Die Vorabversion steht auf den Servern des Projekts zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Smartphones, Zubehör und mehr)
  2. 2.095€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. ab 799€ auf Geizhals
  4. 499,99€ (Release 10.11.)

Folgen Sie uns
       


Zwischenzertifikate: Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an
Zwischenzertifikate
Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an

Bisher war das Let's-Encrypt-Zwischenzertifikat von Identrust signiert. Das wird sich bald ändern.
Von Hanno Böck

  1. CAA-Fehler Let's-Encrypt-Zertifikate werden nicht sofort zurückgezogen
  2. TLS Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen
  3. Zertifizierung Let's Encrypt validiert Domains mehrfach

Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
Probefahrt mit Citroën Ami
Das Palindrom auf vier Rädern

Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
Ein Hands-on von Friedhelm Greis

  1. Umweltschutz Großbritannien will Verbrenner ab 2030 verbieten
  2. Elektroautos Förderung privater Ladestellen noch für 2020 geplant
  3. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft

    •  /