Abo
  • IT-Karriere:

Mac OS X

Lion ohne Samba

Apple soll in der kommenden Version des Betriebssystems Mac OS X 10.7 auf die Open-Source-Software Samba verzichten. Stattdessen soll das Unternehmen aus Cupertino eine eigene Implementierung des SMB-Protokolls anstreben.

Artikel veröffentlicht am ,
Mac OS X: Lion ohne Samba

Wie das US-Magazin AppleInsider berichtet, verzichtet Apple in der neuen Version des Betriebssystems Mac OS X 10.7 auf die quelloffene Software Samba. Das ist eine freie Implementierung des Protokolls Server Message Block (SMB), mit dem zum Beispiel auf Windows-Dateifreigaben zugegriffen werden kann. Apple soll eine eigene Implementierung des Protokolls mit dem Namen SMBX planen.

Stellenmarkt
  1. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  2. Hays AG, Wiesbaden (Home-Office möglich)

Über den Grund für die Abkehr von dem Open-Source-Projekt wird spekuliert. Am wahrscheinlichsten ist, dass Samba in der aktuellen Version die GPL in der Version 3 als Lizenz benutzt. Dies könnte den kommerziellen Einsatz seitens Apple einschränken. Auch die auftretenden Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit von Mac OS X mit Windows 7 könnten der Grund für die Apple-Implementierung sein.

SMBX soll das von Microsoft entwickelte SMB2-Protokoll nutzen können. Dadurch soll es effizienter arbeiten können als Samba. Auch soll SMBX nicht als NT-Domain-Controller fungieren können. Dafür bräuchte der Nutzer weiterhin Samba, das allerdings nicht als Binärpaket für Mac OS X zur Verfügung steht. [von Sebastian Grüner]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 334,00€
  3. 245,90€ + Versand

The Ego 27. Mär 2011

Darwin ist ein FREIES Unix-Betriebssystem des Unternehmens Apple und bildet die Grundlage...

Freiheit statt... 26. Mär 2011

"Heilige Kuh, das wird sicher episch schlecht." "Meine Prognose: wir werden da Bugs...

bierbo 26. Mär 2011

Genial, YMMD :D

486dx4-160 25. Mär 2011

Das ist doch nur ein Feigenblatt. Soweit ich weiß sollen die Sicherheitsleute da...

Seitan-Sushi-Fan 25. Mär 2011

Soso. "Überall"... aha....


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Smartphone Oneplus 7 Pro hat kein echtes Dreifach-Tele
  2. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  3. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

    •  /