Abo
  • Services:

Blackberry Playbook

RIM kündigt Blackberry NDK für Spiele an

Mit einem sogenannten Native Development Kit (NDK) für das kommende Blackberry Tablet OS will RIM die Entwicklung grafisch aufwendiger Spiele und anderer komplexer Applikationen in C und C++ ermöglichen. Entwickler sollen dabei auf Standard-GNU-Werkzeuge zurückgreifen können.

Artikel veröffentlicht am ,

In Kürze will RIM ein natives SDK für das Blackberry Playbook veröffentlichen. Mit diesem NDK sollen sich Applikationen in C und C++ für RIMs Tabletplattform entwickeln lassen. Damit ergänzt RIM das auf Webtechnik setzende SDK für das Blackberry Tablet OS um eine Alternative für rechenintensive und grafisch aufwendige Applikationen wie beispielsweise Spiele. Entwickler sollen Multithreading nutzen und aufwendige 2D- und 3D-Applikationen realisieren sowie Spezialeffekte mit programmierbaren Shadern und GPU-Beschleunigung per OpenGL ES 2.0 realisieren können.

Stellenmarkt
  1. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Derzeit befindet sich das NDK im Alphatest und steht nur einer kleinen Gruppe von Entwicklern zur Verfügung. Im Sommer 2011 soll eine öffentliche Betaversion folgen. Entwickler sollen dabei auf Standard-GNU-Werkzeuge und die QNX-Posix-Bibliothek zurückgreifen können, schließlich basiert RIMs neues Betriebssystem auf dem Echtzeitbetriebssystem QNX. Auch eine Einbindung in Eclipse CDT ist vorgesehen.

In Sachen Spiele hat RIM Partnerschaften mit Ideaworks Labs und Unity Technologies geschlossen, die ihre Game-Engines auf Blackberry Tablet OS portieren werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  2. 229,99€
  3. ab 19,99€
  4. (u. a. Death Wish, The Revenant, Greatest Showman)

Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

      •  /