• IT-Karriere:
  • Services:

AR für die Navigation

Die Weiterentwicklung Wikitude Drive nimmt die Straße aus einem fahrenden Auto auf und legt die entsprechenden Navigationsinformationen virtuell darüber. Hier stoße die Hardware aber noch an ihre Grenzen, denn die dafür notwendigen GPS-Daten werden nur unzureichend schnell verarbeitet oder seien zu ungenau, sagte Entwickler Andreas Hauser. Auf dem HTC-Desire funktioniere das noch am besten. Und hier erwarte der Anwender auch, dass die Software dann funktioniere, wenn die Kamera des Geräts durch das Rückfenster gehalten werde.

Stellenmarkt
  1. notebooksbilliger.de AG, Hannover / Sarstedt
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin

Ein weiteres mögliches Einsatzszenario zeigt Sebastian Knödel, Entwickler und Forscher bei Diotasoft. Seine Software legt eine virtuelle Oberfläche auf Gegenstände, die vor die Kamera eines mobilen Geräts gehalten werden. Statt mit dem Mobiltelefon wird die Anwendung mit einem Gegenstand gesteuert, zum Beispiel wird ein virtuelles Labyrinth geneigt, um darin eine Kugel in eine bestimmte Richtung zu steuern.

Noch sind AR-Anwendungen in einer Entwicklungsphase, in der selbst Programmierer mit den Grundlagen wie Frameworks kämpfen und Forscher nach sinnvollen Lösungen für den alltäglichen Gebrauch suchen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Android eignet sich für AR
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Portable SSD T5 500 GB für 69,21€, Seagate Expansion Portable SSD 2 TB für 56...
  2. (u. a. Samsung 55 Zoll TV Crystal UHD für 515,67€, HP 17-Zoll-Notebook für 449,00€, Huawei...
  3. 169,99€ (Bestpreis!)
  4. 77,01€ (Bestpreis!)

tilmank 25. Mär 2011

Kennt man aus unzähligen Filmen oder in ähnlicher Form als Nischenanwendung z.B. beim...

WolfgangS 25. Mär 2011

Momentan gibt es alles mögliche zwichen 400 und 2*1Ghz Dualprozessor. 2*1Ghz lockt...

gisu 25. Mär 2011

Das waren noch Zeiten die Aldi Turbo Kassiererinnen, die Feuerten die Preise in die Kasse...

dabbes 25. Mär 2011

"Schwierigkeiten bereiten ihnen noch die mangelnde Leistung der Hardware sowie die...


Folgen Sie uns
       


Battery Day: Wie Tesla die Akkukosten halbieren will
Battery Day
Wie Tesla die Akkukosten halbieren will

Größer, billiger und vor allem viel viel mehr. Tesla konzentriert sich besonders auf bessere und schnellere Akku-Herstellung.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektromobilität Tesla will zehn Prozent an LGs Akkusparte übernehmen
  2. Drei Motoren Tesla Model S Plaid kommt in 2 Sekunden auf 100 km/h
  3. Grünheide Tesla und Gigafactory-Kritiker treffen aufeinander

Golem on Edge: Ein Sekt auf Glasfiber!
Golem on Edge
Ein Sekt auf Glasfiber!

Meine Datsche bekommt bald FTTH, darauf muss angestoßen werden! Das Verständnis für Glasfaser fehlt leider bei Nachbarn wie bei Kollegen.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. EU-Kommission Glasfaser darf auch in Vectoringgebieten gefördert werden
  2. DNS:NET Cottbus bekommt Glasfaser
  3. Deutsche Telekom Gewerbegebiete bekommen bis zu 100 GBit/s

Computer: Gebrauchsanleitung des Zuse Z4 gefunden
Computer
Gebrauchsanleitung des Zuse Z4 gefunden

Die Anleitung für den Zuse Z4 galt lange als verschollen, bis sie an einer ehemaligen Wirkungsstätte des Supercomputers der 40er und 50er Jahre entdeckt worden ist.


      •  /