Abo
  • Services:
Anzeige

Diebstahlsicherung

Sicherheitsschloss für Macbook Air

Dem Macbook Air von Apple fehlt die bei Notebooks weit verbreitete Bohrung für ein Kensington-Schloss. Ein Zubehörhersteller hat nun eine Lösung entwickelt, die ohne Gehäuseeingriffe auskommt.

Das "Lock and Security Case Bundle" von Maclocks kann mit dem 11 Zoll und dem 13 Zoll großen Macbook Air verwendet werden. Dabei wird am Boden des Apple-Notebooks eine Abdeckung befestigt, die mit einem Schlitz für ein Kensington-Schloss ausgestattet ist.

Anzeige
  • Macbook Air Lock and Security Case Bundle
  • Macbook Air Lock and Security Case Bundle
Macbook Air Lock and Security Case Bundle

Im Lieferumfang ist neben der Gehäuseabdeckung ein Kabel sowie das Schloss enthalten. Beim Verschließen wird das Macbook Air von der Abdeckung umschlossen. Nach Herstellerangaben kann es in diesem Zustand ohne Schlüssel nur gewaltsam vom Air getrennt werden, wobei das Notebookgehäuse Schaden nimmt. Das Stahlseil ist mit einer Öse ausgestattet und wird um einen festen Gegenstand geschlungen. Eine ähnliche Lösung bietet der Hersteller auch für Apples iPad der ersten Generation an.

Problematisch sind bei Notebookschlössern jedoch nicht nur die recht einfach gearbeiteten Schlossmechaniken, sondern vor allem das Stahlseil, das aufgrund seines geringen Durchmessers mit geeigneten Werkzeugen wie Seiten- und Bolzenschneidern leicht durchtrennbar ist.

Das "Lock and Security Case Bundle" kostet 80 US-Dollar für das 11 Zoll große und rund 75 US-Dollar für das 13 Zoll große Macbook Air. Der Verkauf soll Anfang April 2011 beginnen.


eye home zur Startseite
tribal-sunrise 25. Mär 2011

Eine Kombizange reicht bereits völlig - wenn man Zeit hat kann man mittels Kugelschreiber...

Tiberius Kirk 25. Mär 2011

Hallo, wie befestigt man so eine Abdeckung ohne Gehäuseeingriff? Irgendwie muss man da...

Keridalspidialose 25. Mär 2011

Tja. Das genügt auch vollkommen. Mir ist es nämlich bei einem Klinik-Aufenthalt wirklich...

unsigned_double 25. Mär 2011

Blöd, wenn du dich wieder mit einem deiner Nicknames blamiert hast, oder?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG), Bad Nenndorf
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Solche Lootboxen gibt es doch schon ewig....

    blaub4r | 23:29

  2. Re: Sprach-Fernbedienung nur auf Knopfdruck aktiv

    marcelpape | 23:28

  3. Re: Die Lösung!

    Nick van Hill | 23:26

  4. Re: Welches Portal hat Apple denn?

    ML82 | 23:22

  5. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    neocron | 23:22


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel